mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
OMEP HEXAL 20mg
Inhalt: 14 Stück
Anbieter: Hexal AG
Darreichungsform: Magensaftresistente Hartkapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,46 €
Art.-Nr. (PZN): 10070208

Meinung u. Testbericht zu OMEP HEXAL 20mg

gut verträglich

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.10.2018
Es ist sehr preisgünstig und gut verträglich. Die Wirkung setzt schnell ein und gutes Essen macht wieder Spaß. Darf in keinem Medizinschränkchen fehlen.

Sehr gut

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.05.2018
Omep ist das beste was mir empfohlen wurde ich leide häufig an starken Sodbrennen diese wirken nach 10 min man kann sie auch mal 2 Wochen als Kur nehmen somit beruhigt sich bei bei mir auch für längere Zeit die Magensäure

Helfen sofort

1 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Silvia H. schreibt am 15.02.2018
Ich habe schon des öfteren die Omep Kapseln bestellt. Sie wirken schnell und zuverlässig. Man kann sie gten Gewissens weiter empfehlen. Auch das Preis-Leistungsverhältnis ist ok.

Mittel hervorragend

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Helmut M. schreibt am 06.11.2017
Ich habe vor Jahren einmal Omep gekauft und etwa 2 Kapseln genommen und seitdem nicht mehr.Sobrennen ist weg und kam niemehr wieder,man kann es nur weiterempfehlen doch dieses Mal habe ich es für meine Frau gekauft und sie war begeistert. Helmut Mühlbauer

immer gut dabei zu haben

6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.06.2017
ich bin eher zufällig auf dieses Produkt gestoßen und kann nur sagen, nie wieder ohne in der Handtasche das Haus verlassen. Dadurch das die Wirkung schnell einsetzt kann ich ganz normal arbeiten und sogar mit Kunden Essen gehen, perfekt

Empfehlenswert

15 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
tanja w. schreibt am 14.06.2017
Ich nehme seit mehreren Monaten Ibuprofen und täglich ein Omep als Magenschoner. Habe keine Magenprobleme!!! Die Omep sind als Magenschoner empfehlenwert. Hilft auch gut bei Sodbrennen.

Bekanntes gutes Mittel bei Sodbrennen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.04.2017
DIeses Präparat gehört zu meiner Hausapotheke da in unserem Haushalt viele Schmerzmittel eingenommen werden müssen.Da hilft Omep einfach am besten.:-) Haben auch hier schon einiges ausgetestet aber kommen am besten damit klar.

helfen gut und schnell

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.03.2017
Ich brauche die Kapseln nur in Stress Situationen,also wenn ich über ein paar Tage sehr angespannt bin und privat/beruflich Stress habe --denn das schlägt mir dann sehr schnell auf den Magen und ich habe die Kapseln von einer Freundin empfohlen bekommen und muss sagen,dass sie schnell helfen und ich bei "geplantem" Stress auch einfach schon vorbeugend eine Kapsel nehme und dann wirklkich keine Magenprobleme bekomme. Als Dauer Medikament nehme ich sie wie gesagt nicht und kann daher dazu nichts sagen -aber hin und wieder sind sie auf jeden Fall zu empfehlen

Ich hatte es nicht für möglich gehalten, aber es hilft

17 von 20 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.01.2017
Ich hatte Omep eigentlich nicht für mich bestellt, doch nach dem lesen der Packungsbeilage wollte derjenige es nicht mehr. Da ich selbst auch sehr viel Sodbrennen habe, hab ich die 14 Kapseln selbst genommen. Täglich eine. Ich hatte seit Anfang November nicht einmal mehr Sodbrennen oder andere Magenprobleme. Ein wunderbares Gefühl.

Im Notfall bei Gastritis

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Birgit S. schreibt am 24.01.2017
Mit Omeprazol komme ich mit meiner chronischen Gastritis im aktuten Notfall gut zurecht und empfehle es gern weiter. Dennoch versuche ich momentan mit Heilerde und Schleim aus Leinsamen auf natürliche Weise den nächsten Gastritis-Schub zu verhindern. Omep ist relativ günstig.

schnell und unkompliziert

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.12.2016
Bei Stress habe ich immer wieder mit Sodbrennen zu tun.....aber dieses Produkt hilft schnell und ist einfach zu nehmen und zuverlässig. Habe daher eigentlich immer welche im Haus.

super auch während der Schwangerschaft

3 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Anne P. schreibt am 05.12.2016
Da ich während der Schwangerschaft mit Reflux Beschwerden habe, ist es fast das einzige was ich unbesorgt nehmen darf. Dies wurde mir auch vom Frauenarzt bestätigt.

empfohlen vom Frauenarzt

2 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Anne P. schreibt am 04.11.2016
Während der Schwangerschaft kann man nicht soviele Medikamente einnehmen. Dies allerdings wurde mir vom Frauenarzt empfohlen und sei unbedenklich für die komplette Schwangerschaft. Wer mit Reflux zu kämpfen hat, für den ist das gut geeignet. Auch die Verträglichkeit fand ich gut.

Zuverlässige Hilfe

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.09.2016
Seit meinem Zwerchfellbruch leide ich hin und wieder an Sodbrennen. Insbesonders wenn ich extrem unter Stress stehe. Da brodeln bei mir die Magensäfte. Daraus entsteht nicht selten unangenehmes Sodbrennen. Ich nehme dann Omep und ca. 1 Std. später beruhigt sich das Ganze. Für eine Kurzzeittherapie bestens geeignet. Bei längerer Einnahme oder anhaltenden Beschwerden unbedingt einen Arzt aufsuchen, um Schlimmeres zu vermeiden.

Schnelle Hilfe ist angesagt

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.08.2016
Dieses Produkt ist für mich die Rettung ich brauche es sehr selten aber wenn dann wirkt es hervorragend innerhalb von ein paar Minuten stellt sich eine Besserung ein

Bestes Produkt bei Sodbrennen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sven W. schreibt am 30.07.2016
Mein Nr.1 Produkt bei Sodbrennen. Es hilft sehr schnell und zuverlässig bei akut auftretendem Sodbrennen und Magenproblemen. Hatte in der Vergangenheit andere Produkte getestet, aber an Omep kommt nichts ran.

Hilft

5 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Toyah1 schreibt am 14.06.2016
Ich bekomme hin und wieder Sodbrennen...besonders wenn ich beruflich viel ausgehen muss und auch Alkohol trinke. Wenn ich dann dieses Produkt nehme, geht es mir schnell besser. Von Nebenwirkungen kann ich nichts berichten...allerdings gehört dieses Produkt im Preisbereich zu den teureren.

Hilft bei mir sehr gut.

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
FlorianMainz schreibt am 08.06.2016
Ich hatte im April sehr oft Nachts Probleme mit Magensäure und Sodbrennen, auf Empfehlung hab ich mir Omep hier bei Medpex bestellt. Und was soll ich sagen, hatte seitdem nie mehr Probleme. Hilft bei mir sehr gut und schnell.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang