mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Pantoprazol HEXAL bei Sodbrennen 20mg
Inhalt: 14 Stück
Anbieter: Hexal AG
Darreichungsform: Tabletten magensaftresistent
Grundpreis: 1 Stück 0,41 €
Art.-Nr. (PZN): 5523582

Meinung u. Testbericht zu Pantoprazol HEXAL bei Sodbrennen 20mg

Super

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.10.2017
Habe häufig mit Sodbrennen zu tun und nehme die Tabletten bei Bedarf. Sie helfen mir sehr gut. Da es die 20mg frei verkäuflich gibt hole ich meist diese.

Gut bei Reflux Beschwerden

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.01.2016
Ich nehme dieses Produkt schon lange gegen Reflux Beschwerden und bekomme es regelmäßig vom Hausarzt verschrieben. Zwischendurch bestelle ich diese rezeptfreie Version, um Zeiten ohne erneute Verschreibung zu überbrücken.

Super bei Magenschmerzen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.08.2015
Ich habe häufig durch Übersäuerung Magenschmerzen und wenn es mal wieder ganz schlimm ist nehme ich eine davon und ich fühle mich schnell besser. Habe schon einiges ausprobiert hiermit aber die besten Erfolge. Auch wenn man Starke Medikamente nehmen muss empfiehlt es sich eine vorher zu nehmen. Kann ich nur weiter empfehlen.

Ein Muss bei der Einnahme von Schmerzmitteln

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.12.2013
Ich bin im Juni an der Ferse und der Achillessehne operiert worden und habe noch immer Schmerzen in diesem Bereich. Wenn ich schmerzlindernde Medikamente einnehme, dann NUR mit Pantoprazol zum Schutz des Magens!

Das hilft wirklich

8 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.04.2012
Pantoprazol hilft sehr gut gegen Magendrücken und Sodbrennen. Es gibt sie auch stärker, aber dann nicht mehr freiverkäuflich... habe sie schon im Krankenhaus und vom Doktor verschrieben bekommen

Hilft Super bei Refluxbeschwerden

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Brigitte11011967 schreibt am 14.11.2011
Mir wurde das Präparat vom Art empfohlen. Es sollbesser als Omneprazol sein und was soll ich sagen,es hilft bei meinen doch sehr ausgerprägten Refluxbeschwerden. Allerdings nehme ich zwei Tablettenam Tag. Und eine Stunde vor oder nach dem Essen

super wirksames Magenmittel!

13 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.01.2011
Ich bin wirklich sehr froh, dass es diesen Wirkstoff jetztauch ohne Rezept zum selbst Kaufen gibt! Bei meinenMagenbeschwerden, wie saueres Aufstossen oderMagenschleimhautentzündungen hilft es mir sehr gut!Die Beschwerden bessern sich rasch!Eine tolle Hilfe!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang