mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Hametum Wund- und Heilsalbe
Inhalt: 50 Gramm, N2
Anbieter: Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Salbe
Grundpreis: 100 g 15,58 €
Art.-Nr. (PZN): 429045

Meinung u. Testbericht zu Hametum Wund- und Heilsalbe

Sehr gute Heilsalbe

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.01.2017
Diese Salbe ist vielseitig verwendbar und ist sehr gut verträglich. Sie lindert Juckreiz und die Schmerzen der entzündeten Hautstellen. Ich kann diese Salbe weiter empfehlen.

Sehr wirksame Wund- und Heilsalbe

2 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ralph L. schreibt am 10.10.2016
In meiner Jugend empfiel man mir Hamamelis-Extract zur Behandlung von hartnäckiger Akne, welches sich als sehr wirksam erwies. Daran wurde ich erinnert als ich auf der Suche nach einer alternativen Wundversorgung auf Hametum Salbe stiess. In Fällen wo eine leichte Entzündung vorliegt und eine simple Salbe mit Dexpanthenol nicht ausreicht hat sich Hametum Salbe als sehr wirksame Alternative erwiesen.

Finde ich klasse!

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.06.2016
Habe die Salbe für meinen Sohn , wenn er im Windelbereich wund ist. Sie ist dünn aufzutragen und hilft einfach echt gut. Ganz schnell war der Po von meinem Sohn wieder normal.

Creme für alles

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Beate U. schreibt am 28.10.2015
lange Zeit hatte ich eine schuppige, trockene Gesichtshaut, ich habe täglich Hametum Creme genommen, es wurde in kürzester Zeit besser. Natürlich habe ich sie auch für andere Hautregionen benutzt, z.B. : Als nach einer Hautabschürfung am Schienbein die Wunde verkrustete, habe ich alles mit Hametum behandelt. So wurde die Kruste weicher, die umliegende Haut elastisch und alles heilte besser.

Für Windelpopo....brennt nicht!

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.06.2015
Ich benutze die Hametum neben der Anwendung gegen rissige, blutige Hände auch für den entzündeten Windelpopo meines 1,5jährigen. Hilft sehr gut. Und das wichtigste: Salbe brennt nicht, was bei den meisten anderen Wundcremes der Fall ist. Sehr empfehlenswert!

Sehr angenehme Wirkung

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.03.2015
Bei kleinen entzündeten oder wunden Hautstellen hilft die Salbe bei mir sofort spürbar gegen Brennen oder auch Juckreiz. Die Salbe riecht so gut wie nach nichts, was ich auch sehr angenehm finde.

Sehr emphelenswert

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.12.2014
Verwende das Produkt schon seit Jahren. Bin sehr zufrieden. Ob bei kleinerenVerletzungen, nach Infektion durch Fremdkörper unter der Haut habe ich immer sehr gute Erfahrungen gemacht. Es hilft bei der Heilung. Nehme seit Jahren nichts anderes.

Sehr empfehlenswert

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.09.2014
Ich benutze das Praparat schon seit längerem. Es hilft stets zuverlässig und lässt auch bei längerem Gebrauch nicht in der Wirkung nach. Lästiger Juckreiz verschwindet, entzündete Stellen heilen rasch ab. Nebenwirkungen sind bei mir keine aufgetreten. Ein rundherum empfehlenswertes Produkt.

Hilft!

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.09.2014
Auch wenn diese Salbe keine "Wunder" vollbringt, hilft diese sehr gut und gibt sofort oder nach kurzer Zeit ein entspannteres Gefühl an der Wunde bzw. irritierten Haut. Auch nach dem Rasieren meiner Beine trage ich die Salbe oft auf, was dazu führt, dass sich die Haut nie entzündet oder gerötet ist. Im Vergleich zu anderen Wundsalben würde ich diese jeder Zeit vorziehen.

Salbe mit Bestwirkung

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.08.2014
Ich habe noch nie eine Salbe mit so guter Wirkung erlebt. Hatte im Nagelbett einen Schnitt, von Papier, habe Hametum Wund- und Heilsalbe mit einem Pflaster aufgetragen. Nach ein paar Stunden hatte ich keine Schmerzen mehr und den nächsten Tag war der Schnitt fast weg.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang