mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
EFAMOL 500 Kapseln
Inhalt: 240 Stück
Anbieter: EB Vertriebs GmbH
Darreichungsform: Kapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,20 €
Art.-Nr. (PZN): 3113874
GTIN: 4260018093012

Meinung u. Testbericht zu EFAMOL 500 Kapseln

von meiner Heilpraktikerin empfolen

18 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.08.2013
Efamol wurde mir vor vielen Jahren von meiner Heilpraktikerin empfohlen, seitdem wird es von mir und meinen Kindern regelmäßig eingenommen. Meine Tocher,die inzwischen Erwachsen ist und nicht mehr bei uns im Haus lebt, nimmt es auch weiterhin.Das Öl hilft gegen Hauterkrankungen und fördert auch die Konzentration. Wir nehmen die Kapseln nach Bedarf.

Hilfe bei starker Neurodermitis

15 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.06.2008
Ich hatte sehr trockene Haut (Neurodermitis) so das ich ein ständiges Spannungsgefühl auf der Haut hatte sowie schmerzen beim bewegen und habe Efamol probiert. Nachdem ich ein paar Tage 4 Tabletten morgens und 4 Abends genommen habe, habe ich eine deutliche Verbesserung gespürt und musste mich auch seltener eincremen.

Hoher Anteil an Gamma-Linolsäure

23 von 28 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.02.2008
Hoher Anteil an Gamma-Linolsäure (mehrfach ungesättigte Fettsäuren) macht das Präpart so wetvoll. Man spricht heute soviel von den wichtigen Omega-Fettsäuren, die im Fisch sind. Die Gamma-Linolsäuren sollen noch wertvoller sein um Stoffwechsel, und Zellwachstum (z.B. Nervenzellen) positiv zu beeinflussen. Das Präparat nehme ich seit Jahren täglich. Es ist gut verträglich. Nebenwirkungen habe ich keine bemerkt.

Das Nevensystem benötigt ungesättigte Fettsäuren.

14 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.09.2007
Das Nevensystem benötigt ungesättigte Fettsäuren. Diese sind in diesem Produkt wohl zu hauf drin. Ich kenne das Produkt aus der Literatur. Ich nehme seit Jahren täglich 2 Kapseln. Würde es durchaus weiter empfehlen. Die Wirkung auf die Haut habe ich allerdings nicht sonderlich bemerkt-möchte sie aber auch nicht auschließen.

Ideal für Neurodermitiker

23 von 24 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.09.2007
Mein Sohn nimmt Efamol seit 15 Jahren. Seine Haut wurde dadurch deutlich besser. Da Nebenwirkungen bislang nicht aufgetreten sind, genießt Efamol unser vollstes Vertrauen. Der Darm wird ebenfalls durch Efamol angeregt.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang