mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Daosin Kapseln
Inhalt: 60 Stück
Anbieter: STADA GmbH
Darreichungsform: Kapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,58 €
Art.-Nr. (PZN): 3265360
GTIN: 9120020820196

Meinung u. Testbericht zu Daosin Kapseln

Super Medikament!!

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sibel T. schreibt am 24.10.2019
Ich nehme immer 15 Minuten vor dem Essen 1 Tablette ein und genieße dann das Essen. Meistens merke ich am nächsten Tag die Probleme habe dadurch immer herzrasen und fühle mich einfach nicht gut aber durch Daosin verschwinden die Probleme!! Ich bin sehr froh das es Daosin gibt, so kann ich draußen auch mal das Essen genießen. Ich bestelle Daosin immer bei medpex der Preis (35¤ ca.) ist unschlagbar!

Große Hilfe

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
mp01 schreibt am 07.10.2019
Die Kapseln sind wirklich eine große Hilfe: Dank Ihnen kann man sich trotz Histaminintoleranz hin und wieder etwas von den sonst „verbotenen“ Lebensmitteln gönnen ohne es hinter her zu bereuen! Die Kapseln sind klein und sehr leicht zu schlucken und ihren leider etwas hohen Preis auf jeden Fall wert!

Dauert aber wirkt

5 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
M311y1986 schreibt am 08.09.2019
Die Behandlung musste ich über längere Zeit machen, aber danach stellte sich der Körper darauf an die Werte sind gesunken und andere Symptome vorbei. Ich merke jedoch sobald ich es absetzte, dass ich wieder Probleme bekomme.

Guter Helfer bei Histamin

10 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Lothar S. schreibt am 03.07.2019
Meine Tochter leidet seit einem Jahr an Histaminunverträglichkeit. Mit Daosin kann sie auswärts und auf Partys auch gut am allgemeinen Essen teilnehmen. Aber Achtung man sollte Daosin nicht täglich nehmen. Nur gelegentlich, da der Darm sonst nachhaltig geschädigt wird. Für Ab und zu aber voll okay.

Empfehlenswert

19 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Bettina W. schreibt am 23.07.2018
Daosin nehme ich schon 2 Jahre, immer wenn wir auswärts essen und kann Histamin aus der Nahrung gut abbauen... Leider wirkt es nicht bei Nahrungsmitteln die Histaminliberatoren oder Hemmer sind... Es beschränkt sich lediglich auf das Histamin im Essen... Ich kann es auf jeden Fall weiterempfehlen...

Wirkt gut

12 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.03.2018
Ich hatte über Daosin gelesen und es mir wegen meiner Histaminintoleranz bestellt. Ich nehme es vor dem Essen, wenn ich mir nicht ganz sicher bin oder im Restaurant. Ich kann mich der ersten Kundenmeinung nur anschließen. Eine Kapsel reicht auch bei mir nicht, um die Symptome zu verhindern. Trotzdem stellt das Produkt eine große Erleichterung dar, und ich bin froh, dass ich mir gleich die größere Packung bestellt habe.

Gut gegen Histaminintoleranz!

9 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.03.2018
Habe gute Erfahrungen mit dem Produkt, nehme es allerdings nur nach Bedarf. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist gut, der Preis hier bei medpex im Verhältnis zur "normalen" Apötheke günstig.

Histaminintoleranz unter Kontrolle

22 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.10.2017
Täglich mindestens 2 x 1Kapsel zum Essen und gewisse Nahrungsmittel meiden, dann habe ich so gut wie keine Probleme trotz Café Konsum. Man kann ja schließlich nicht auf alles verzichten. Die Beschwerden sind unter Einnahme von Daosin deutlich zurück gegangen.

Gut für unterwegs

61 von 67 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Georg schreibt am 16.11.2016
Benutze Daosin seit ca. 2 Jahren, versuche so gut es geht und immer wenn ich zu Hause bin meine diät einzuhalten. Bin allerdings beruflich viel unterwegs, und da bleibt keine zeit um sich selbst etwas zu kochen und bei einem geschäftsessen will man nicht gerade damit auffallen, dass man dem kellner auf die nerven geht und ihm zu erklärenversucht wie der koch den bitte das essen zuzubereiten hat mit der hälfte der inhaltsstoffe. Da ist es einfacher und bequemer vor dem essen eine oder gegebenfalls 2 Kapseln daosin zu nehmen. Danke Daosin!

1 Kapsel reicht bei mir

20 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Nicole Weißmann schreibt am 11.10.2016
Ich nehme Daosin besonders dann, wenn ich entweder irgendwo geschäftlich Essen bin oder meine Frau schön zum Essen ausführe. Bei mir reicht eine Kapsel zum Glück aus und ich muss mir keine Sorgen um mögliche Reaktionen machen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist top

Super

19 von 25 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.09.2016
Ich benutze das Produkt seit einiger Zeit, da ich immer Herzrythmusstörungen hatte von Knoblauch usw....seit ich Daosin nehme habe ich dieses Problem kaum noch

Fast wieder alles zu essen erlaubt

47 von 51 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Margarete W. schreibt am 19.09.2016
Nach verzweifelter Suche im Internet zu Histamin-Intolleranz wurde ich auf DAOSIN aufmerksam. Da es sehr teuer ist, nehme ich seitdem ca. 10 Min. vor einer riskanten Mahlzeit nur 1 Kapsel, manchmal auch 2, wenn ich mir nicht sicher bin. Und ich bekomme tatsächlich keine bzw. nur vergleichsweise wenige Auswirkungen meiner "Sünden" zu spüren. Medpex hat den bisher günstigsten Preis dafür und ich hoffe, dass das so bleibt. Man kann doch nicht immer nur zusehen und auf das verzichten, was man früher so gern gegessen hat. Und ein Alternativprodukt dafür gibt es in Deutschland nicht.

unverzichtbar bei Histaminunvertäglichkeit

16 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.09.2016
Meine Mutter hat eine Histamin Unverträglichkeit. In ihrem Alltag und zuhause richtet sie sich mit dem Essen danach aber leider ist dies natürlich nicht immer möglich. Dann nimmt sie kurz vor der entsprechenden Mahlzeit eine Kapsel ein und sie bekommt dann keine typischen Nebenwirkungen die sonst bei ihr leider sehr ausgeprägt sind. Daosin Kapseln sind für sie unverzichtbar und ohne sie wäre ihr Leben stark eingeschränkt.

Sehr hilfreich

8 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Joachim Klaus schreibt am 14.06.2016
Ein klasse Produkt. Ich nehme die Kapseln regelmäßig bei entsprechenden Anlässen und vertrage sie sehr gut. Nebenwirkungen gibt es keine außer eben den gewünschten Positiven. Das ist beeindruckend, ich kann tatsächlich alles essen ohne Probleme wenn ich rechtzeitig an die Einnahme denke. Die 10 Minuten muss man sich dann eben gedulden aber das ist es allemal wert. Der Preis ist angemessen denke ich. Man soll sie ja auch nicht unbedingt täglich nehmen.

Gut um auswärts zu Essen

8 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.01.2016
Nehem Daosin im Urlaub und um auswärts zu Essen. Hatte zunächst keine Wirkung festgestellt, muss pro Essen mehrere Kapseln nehmen, damit es wirkt. Ich reagiere manchmal trotzdem noch (va die Haut), aber nicht mehr so stark. Für Urlaub unverzichtbar, für den Alltag zu teuer.

Guter Begleiter

6 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Gerlinde Habermann schreibt am 28.12.2015
Zu Beginn war ich sehr skeptisch und unsicher was dieses Produkt betrifft. Ich bin auf dieses Produkt durch eine Kollegin aufmerksam geworden. Diese verträgt keine Fruktose und nimmt deswegen Xylosolv, was ein Präparat des gleichen Herstellers ist. Die verträgt es sehr gut, daher habe ich diese Kapseln ausprobiert. Ich bin aber jetzt ganz zufrieden damit und nehme sie überall mit hin für den Notfall. Gewirkt haben sie bis jetzt immer sehr schnell ich hoffe das bleibt auch so. Der Preis ist auch in Ordnung man sollte ja grundsätzlich die Ernährung umstellen und sich nicht nur von Kapseln ernähren blöd gesagt.

Endlich außerhalb das Essen in Ruhe genießen können

18 von 19 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.12.2015
Durch Zufall bin ich im Internet auf Diosin gestoßen. Seit über einem Jahr nehme ich vor den Mahlzeiten, die bei mir die Histaminanfälle auslösten, regelmäßig eine oder maximal zwei Dragees zu mir. Die Höhe der Dosis pendelt sich von selbst ein. Früher habe ich es vermieden, bestimmte Lebensmittel außerhalb der Wohnung zu mir zu nehmen, da es für mich als Rollstuhlfahrer immer problematisch ist, eine im Notfall geeignete Toilette rechtzeitig zu finden. Das hat sich mit Daosin total geändert. Auch außerhalb der eigenen vier Wände kann ich wieder leckere Speisen genießen und bin nicht mehr zum Zuschauen verdammt. Aber Achtung ! Man sollte bei einer Mahlzeit die Dosis von 2 Dragees nicht übersteigen. Das führte bei mir zu Verstopfungen.

unterstützende Wirkung

12 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.12.2015
Der Arzt sagte zwar, dass Daosin bei Mastozytose nicht wirken wird, aber das tun die üblichen Antihistaminika auch nicht zu 100%. So hat mein Sohn trotzdem Daosin ausprobiert, nicht täglich, aber vor histaminreichem Essen und zwar zusätzlich zu seinem täglichen Medikament: die Reaktion ist mit Daosin auf alle Fälle schwächer als ohne! Nach der kleinsten Packung haben wir jetzt die Großpackung gekauft!

Echte Hilfe

63 von 72 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.03.2015
Wie kommt man sich doch blöd vor wenn man vor dem Arzt sitzt und kriegt gesagt, neeein, die Beschwerden können nicht sein, alles in Ordnung, sie haben keine Allergien oder Unverträglichkeiten, als wenn man durch die Blume gesagt bekommt man hätte einen an der Waffel. Bei mir ist es so, das ich oft zwischen 10-12 Std erst mit Symptomen reagiere, soll heissen, habe ich Abends etwas hystaminhaltiges gegessen, sehe ich das Ergebnis erst nächsten Morgen, welches sich bei mir zb. mit Verdauungsstörungen (manchmal), verquollenen Augen (immer), geschwollene Hände (immer), allgemeines aufgedunsen sein, oft auch Kopfschmerzen, äussert Eine geschwollene Nase nach Rotwein und kribbeln an der Nase bei bestimmten Gewürzen sofort beim Essen, und seit ich diese Kapseln nehme, habe ich Ruhe und sehe nicht am nächsten Tag aus wie ein vollgesaugter Schwamm. Auch dieses Gefühl von aufgebläht sein nach bestimmten Speisen hat sich sehr verringet. Ich habe die Kapseln jetzt immer parat, und finde es sehr schade das die Krankenkasse das nicht unterstützt, denn günstig sind die Kapseln ja nicht aber ich brauche ja nicht so viele, immer nur Gelegentlich wenn ich weiss ich werde bestimmte Lebensmittel essen, und meine Symptome sind ja vergleichsweise kiki gegen die von manch Anderen und da könnte ich mir vorstellen das da die Häufigkeit der Verwendung wesentlich höher ist und entsprechend ins Geld geht, wobei ich allerdings sagen muss, das sie hier am günstigsten sind.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang