mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Cervitec Gel
Inhalt: 50 Gramm
Anbieter: Ivoclar Vivadent GmbH Abteilung Kosmetika
Darreichungsform: Gel
Grundpreis: 100 g 26,58 €
Art.-Nr. (PZN): 6067471
Wenn Sie Cervitec Gel kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
CERVITEC Gel
Gel
20 Gramm 100 g 49,95 € 11,53 €*
9,99 €
Cervitec Gel
Gel
(5)
50 Gramm 100 g 26,58 € 15,72 €*
13,29 €

Beschreibung

Cervitec Gel - Mundpflege-Gel mit Chlorhexidin und Fluorid

Cervitec Gel dient der Vorbeugung von Zahnfleischentzündungen sowie Entzündungen der Mundschleimhaut.

Zudem wird das Gel zur unterstützenden Behandlung bei Zahnfleischentzündungen (Gingivitis) sowie Entzündungen des Zahnhalses (Parodontitis) eingesetzt.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Hilfreich bei häufigem Zahnfleischbluten

16 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.11.2016
Aufmerksam bin ich auf das Produkt durch die Empfehlung meiner Zahnärztin geworden. Ich hatte immer wieder Probleme mit empfindlichem Zahnfleisch, Zahnfleischbluten und sich zurückziehendem entzündeten Zahnfleisch. Das Gel trägt man am besten vor dem Schlafengehen (nach dem Zähneputzen) auf das Zahnfleisch auf. Es lässt sich gut verteilen, hat einen leicht minzigen Geschmack und kühlt direkt angenehm. Wenn ich das Gel einige Tage hintereinander anwende geht die Entzündung deutlich zurück und auch die Druckempfindlichkeit des Zahnfleisches nimmt ab.

Entzündungshemmend

11 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
19Lexi81 schreibt am 08.02.2014
Mein Zahnarzt hat mir Cervitec Gel empfohlen. Es soll die Keimzahl bei Paradontose und Karies reduzieren. Ich finde es sehr angenehm in der Anwendung und der Geschack ist auch in Ordnung.

HILFT BEI ZAHNFLEISCHENTZÜNDUNGEN

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sandra M. schreibt am 19.08.2020
Wurde mir von meinem Zahnarzt empfohlen zur Bekämpfung von Zahnfleischentzündungen bei Zahntaschen. Kann auch zusätzlich bei Implantaten und Kronen zur Vorbeugung vor Entzündungen eingesetzt werden. Nehme es 10 Tage im Monat als Prophylaxe.

Hilft bei Zahnfleischentzündungen

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ulrike R. schreibt am 26.03.2020
Ich habe mir dieses Produkt gekauft, da ich an Parodontose leide und ich neben einer Spülung noch etwas gesucht habe, was ich direkt auf die Entzündung auftragen kann. Ich kann dieses Produkt nur empfehlen. Es hat einen angenehmen Geschmack und das Gel beruhigt die Entzündung umgehend.

zur Prophylaxe und Pflege

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sylke K. schreibt am 09.05.2021
Das Gel wurde mir in der Zahnarztpraxis zur täglichen Pflege empfohlen. Ich verteile es abends nach der Zahnpflege mit einem Interdentalbürstchen in den Zahnzwischenräumen und habe nur noch seltenst Zahn- bzw Zahnfleischprobleme.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Buchstabe "C" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang