mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
CANOSAN Konzentrat vet.
Inhalt: 1300 Gramm
Anbieter: Boehringer Ingelheim VETMEDICA GmbH
Darreichungsform: Konzentrat
Grundpreis: 1 kg 59,22 €
Art.-Nr. (PZN): 8594157
GTIN: 4028691004516

Meinung u. Testbericht zu CANOSAN Konzentrat vet.

canosan 4 mg

12 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.06.2013
Wie viele DSH hat auch meiner HD und ED. Um ihm den Alltag etwas zu erleichtern und ihn nicht immer mit starken Medikamenten voll zu pumpen, empfahl mir der Tierarzt das Mittel CANOSAN. Ich bin sehr zufrieden, doch der Preis ist meines Erachtens stark überhöht.

Empfehlenswert

7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.01.2013
Wir haben einen deutschen Schäferhund, der (wie soll es anders sein) ein Hüftproblem hat. Er bekommt Canosan auf Empfehlung unseres Tierarztes alle paar Monate als mehrwöchige Kur zum Futter dazu.Er frisst es sehr gerne und es hilft! Ich kann es empfehlen.

Lieber Tablettenform bei "wählerischen" Hunden

42 von 45 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.11.2011
Ich bin mit Canosan sehr zufrieden. Mein junger Hund hat auch schon eine HD und eine aufwendige Operation hinter sich, das Canosan half bei ihm schnell und zuverlässig. Ich würde jedoch jedem empfehlen, der zum ersten Mal Canosan ausprobiert, zuerst Canosan in Tablettenform zu nehmen. Besonders wenn man weiß, dass sein Hund wählerisch mit den Futter sein kann. Denn Canosan hat einen starken "Fischgeruch", den manchen Hund abschreckt. Ich habe die Canosan-Tabletten anfangs mit etwas Leberwurst oder Leckereien eingepackt. Mittlerweile frisst er sie auch so. Außerdem sind die Tabletten günstiger, wenn der Hund sie also komplett verweigert, ist das nicht so ein großer Geldverlust, als wenn man gleich so ne große Dose mit Pulver gekauft hätte.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang