mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
VITROCAP Kapseln
Inhalt: 30 Stück
Anbieter: ebiga-VISION GmbH
Darreichungsform: Kapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,65 €
Art.-Nr. (PZN): 9639100
GTIN: 4260288343237
Dieser Artikel ist derzeit leider nicht lieferbar. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.
Wenn Sie VITROCAP Kapseln kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Mikronährstoffe für den Glaskörper

Die Zusammensetzung von VitroCap ist auf den erhöhten Bedarf an speziellen Mikronährstoffen der Augen von Patienten mit Degeneration des Glaskörpers abgestimmt.

Die Kapseln enthalten aufbereitete Pflanzeninhaltsstoffe aus Traubenkernen und Zitrusfrüchten sowie Vitamin C und Lysin.

Anwendung:

1 Kapsel mit Flüssigkeit am besten zu einer Mahlzeit einnehmen.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Mir hilft es etwas

39 von 45 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.11.2014
Seit Januar 2014 leide ich unter diesen nervigen Flusen, Strichen und Punkten in beiden Augen. Daraufhin war ich bei mehreren Augenaerzten und jeder meinte, dass allee in Ordnung ist, ich muesse mich an diese Beschwerden gewoehnen. Auf meine Frage hin ob man dagegen etwas tuen koenne kam immer ein "nein, kann man nicht". Sehr deprimierend. So habe ich auf eigene Faust nach etwas gesucht und bin auf VitroCap gestossen. Wichtig: man sollte es schon mindestens 3 Monate einnehmen. Taeglich eine Kapsel zu einer Mahlzeit. Wer hiet nach 1 oder 2 Wochen Wunder erwartet, den muss ich enttaeuschen. Ich nehme sie seit 2 Monaten und habe zumindest das Gefuehl, dass diese nervigen Flusen und Striche im Glaskoerper nicht mehr grworden sind. Ich werde sie definitiv noch viele weitere Monate nehmen, da sind mir die paar Euro nicht zu viel, es geht um die Augen, da darf und sollte man niemals sparen. Versucht es ruhig mal, es gibt keine Nebenwirkungen. Zumindest konnte ich noch keine feststellen. Es ist auch kein Medikament, sondern ein Nahrungsergaenzungsmittel. Zu guter Letzt noch einmal: bitte keine Wunder erwarten nach einwoechiger Einnahme, das braucht schon Zeit und Geduld. Gute Besserung.

Ohne ersichtlichen Erfolge

13 von 19 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.06.2013
Das Mittelchen holte ich mir gegen fliegenden Punkten (mouches volantes) in den Augen. Ergebnis: nichts.Keinerlei Besserung, nicht mal ansatzweise. Ob eine langfristige Behandlung was bringen wird, werde ich noch sehen.

Mir hilft es

11 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
P.H-G schreibt am 20.03.2016
Mir wurde dieses Mittel von meinem Augenarzt empfohlen. Bei mir wurden die Glaskörperabsonderungen immer mehr und recht nervig - Das Sehen wurde immer schwieriger .., störend besonders beim Auto fahren. Ständig musste ich mit den Augen zwinkern um ein besseres Sehen zu ermöglichen. Am Anfang machte ich den Fehler .., die Tablette morgens ohne etwas zu essen zu nehmen und das schlug mir irgendwie auf den Magen-. Im Moment ist es nicht weg .., aber deutlich besser als zu Beginn der Behandlung .

Bessere Sicht

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Birgit W. schreibt am 23.07.2018
Ich habe auch diese Glaskörperverdichtungen im linken Auge, die mir oft die Sicht "vernebeln". Seitdem ich VitroCap nehme, sind sie deutlich weniger oder sanfter geworden. Nicht so dominat wie zuvor. Ich habe den Eindruck, dass sie sich auflösen. Aber, es dauert. Ich nehme sie jetzt die sechste Woche und es wird besser. Bin positiv davon überrascht. Werde sie weiter nehmen.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "V" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang