mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
STILLEINLAGEN Mother Mates Hydrogel 9403
Inhalt: 2 Stück
Anbieter: Medtronic GmbH
Grundpreis: 1 Stück 4,74 €
Art.-Nr. (PZN): 2006366

Wenn Sie STILLEINLAGEN Mother Mates Hydrogel 9403 kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

MotherMates ist ein absorbierender transparenter Hydrogelverband, der beim Gebrauch einen kühlenden und lindernden Effekt hat. MotherMates wirkt besonders gut durch seine einzigartige Zusammensetzung, die eine Aufnahme überschüssiger Milch ebenso erlaubt, wie deren Verdunstung. Dies reduziert die Gefahr einer möglichen Schädigung der bis dahin gesunden Haut in der Mamillenumgebung. Zusätzlich hilft MotherMates schnell und angenehm, bereits geschädigte und rissige Haut zu heilen.

Das Produkt besteht im Wesentlichen aus drei Komponenten: Wasser, Polyurethan und Glykol. Das Wasser sorgt für Kühlung und Linderung schon bei der ersten Anwendung. Die anderen Komponenten schützen den Verband vor Austrocknung udn helfen, Ihre Haut glatt und geschmeidig zuhalten. Polyurethan sorgt zusätzlich für die Stabilität des Verbandes und gibt ihm Form und Halt - auch nach der Aufnahme von Flüssigkeit.

 

Das Produkt kann für mehrere Tage verwendet werden. Bei stärkerem Milchaustritt sollte es etwas häufiger gewechselt werden. Das Pad sollte nach jedem Gebrauch mit warmen Wasser abgespült werden, um dieses von Milchrückständen zu befreien. Wenn das Pad milchig oder trüb ist, sollte es gewechselt werden.

 

Seifen und Detergentien dürfen nicht verwendet werden, da sie die Stabilität des Verbandes zerstören können. Statt dessen sollte zur Reinigung warmes Wasser verwendet werden.

 

(Herstelleranzeige)

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.03.2010
Ich habe eine Probe von meiner Hebamme bekommen, als kurz nach der Geburt meine Brustwarzen ziemlich wund und offen waren. Das Tragen der Geleinlagen war sehr angenehm, da sie einmal ein schützendes Polster aufgebaut haben und zum zweiten angenehm kühl auflagen. Ich kann aber nicht behaupten, dass sie die Abheilung wesentlich unterstützt haben. Aber wenigstens gab es Linderung.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.11.2016
Ich benutzte dieses Produkt bereits bei meinen 2 älteren Kindern. Nummer 3 ist auf dem Weg, daher werde ich mir für die ersten 2 Wochen 2 Paare zulegen, die ich abwechselnd in den Kühlschrank legen kann. Nach einigem hin und herprobieren, hatte mir die Hebamme im Krankenhaus damals eine Probe gegeben. Vielleicht hätte ich das Stillen aufgegeben, wenn nicht dieses Produkt die wirklich starken Wundschmerzen erträglich gemacht hätte. Das hätte ich im nachhinein wirklich sehr bereut. Großes Kompliment und ein Dankeschön an die Hersteller. Zwar nicht ganz günstig, aber absolut empfehlenswert und unverzichtbar für mich!
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Julia schreibt am 22.09.2017
Ich hatte drei Wovhen lang mit wunden bzw. schon offenen Brustwarzen zu kämpfen. Meine Hebamme hat mit mir alles mögliche ausprobiert und nichts hat geholfen. Dann habe ich die Mothermates entdeckt, ausprobiert und schon nach zwei Tagen war eine leichte Besserung zu merken. Nun trage ich sie seit 1.5 Wochen - die Wunden sind fast verheilt, Schmerzen kaum noch vorhanden. Endlich macht das Stillen wieder Spaß!!

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "S" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang