Informationen zu Rechnungen

Rechnung nicht erhalten / erneut zusenden

Wenn die Rechnung der Lieferung nicht beiliegt, können Sie diese jederzeit online aufrufen. Hierzu loggen Sie sich auf unserer Homepage ein, rufen "Mein Konto" auf und wählen die Kategorie "Bestellungen" aus. Hier haben Sie eine Übersicht Ihrer getätigten Aufträge. Klicken Sie die Bestellnummer (BN) an, von welcher Sie die Rechnung benötigen. Unter dem Punkt "Aktionen" finden Sie die rot hinterlegte Funktion "PDF-Rechnung anzeigen".

Online-Rechnung

Durch die Aktivierung der Online-Rechnung, erhalten Sie die Rechnung per E-Mail als PDF. Diese ist ebenfalls in Ihrem Online-Kundenkonto hinterlegt.
Sie können die Einstellungen zur Online-Rechnung unter "Mein Konto > E-Mail-Einstellungen ändern" nach Ihren Wünschen anpassen.

Ob Sie die Rechnung lieber per E-Mail oder im Paket erhalten möchten, können Sie bei allen Zahlungsarten (Bankeinzug, Kreditkarte etc.) frei wählen, je nachdem was Ihnen lieber ist.

Warum ist die Option "Rechnungszahlung" während des Bestellvorgangs nicht auswählbar?

Die Versandadresse muss Ihrer Wohnungsadresse entsprechen und mit der Rechnungsadresse übereinstimmen. Eine Änderung der Versand- oder Rechnungsadresse ist nach der Rechnungserstellung leider nicht mehr möglich. Wenn Sie die Ware z. B. direkt an Ihre Firmenadresse liefern lassen möchten, bitten wir Sie, eine andere Zahlungsart zu wählen.

Wir hoffen, dass die Zahlungsarten Bankeinzug, Vorkasse, Kreditkarte oder PayPal eine mögliche Alternative für Sie darstellen.

Datenprüfung für die Zahlung auf Rechnung

Bei Zahlung auf Rechnung prüfen und bewerten wir Ihre Datenangaben. Bei berechtigtem Anlass pflegen wir einen Datenaustausch mit Wirtschaftsauskunfteien. Das Ergebnis dieser Prüfung hat nur Einfluss auf die Zahlungsweise, nicht auf die Lieferung an sich.
War diese Information hilfreich?


zum Seitenanfang