mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
SYNERGA Lösung
Inhalt: 100 Milliliter, N2
Anbieter: Laves-Arzneimittel GmbH
Darreichungsform: Lösung
Grundpreis: 1 l 379,90 €
Art.-Nr. (PZN): 3902832

Meinung u. Testbericht zu SYNERGA Lösung

gute wirkung

36 von 43 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Inge N. schreibt am 06.08.2020
ich habe damit eine kur gemacht zur darmsanierung auf anraten meiner heilpraktikerin; hat funktioniert, da ich keine darmbeschwerden mehr habe auch hat es mir bei / gegen meinen heuschnupfen sehr geholfen

Sehr gutes Mittel

46 von 54 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Agnes G. schreibt am 23.07.2019
Nach zweimonatiger Einnahme haben sich meine zahlreichen Allergien signifikant gebessert - ich würde es bei entspr. Beschwerden immer wieder anwenden und kann es nur weiter empfehlen. Nur der Geschmack ist gewöhnungsbedürftig.

Gut wirksam gegen Allergie, jedoch Vorsicht

32 von 74 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.08.2018
Dieses Medikament sollte bei mir zwei Beschwerden dienen, 1. Gegen Hundeallergie,2.Gegen einen chronisch entzündeten Darm. Fazit: Nach 3 wöchiger Einnahme hat es die allergischen Beschwerden stark gemindert, allerdings eine Darmentzündung hervorgerufen und vermutlich auch eine Gürtelrose. Daher Vorsicht! Habe es abgesetzt und kuriere gerade Darmentzündung und Gürtelrose,.

Hilft super bei Heuschnupfen

25 von 30 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.05.2018
Synerga hat meinem Mann massiv geholfen seine seit Jahren bestehende Pollenallergie deutlich abzumildern (von trotz ceterizin Beschwerden zu sogar ohne ceterizin nur leichte Probleme). Bei meiner Tochter ist die Allergie sogar komplett wieder verschwunden nach 6 Wochen Einnahme.

Gute Unterstützung

10 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.05.2018
Von der Heilpraktikerin empfohlen. Nehme die Tropfen zur Unterstützung gegen die Allergie. Zusammen mit Allenvent. Das reicht nicht aus um die gesamte Allergie zu bekämpfen aber ist gut als Unterstützung.

Funktioniert tatsächlich

63 von 68 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.02.2018
Ich habe dieses Produkt nach einer Stuhluntersuchung bei allergischen und autoimmunen Beschwerden von einem Mikrobiologen empfohlen bekommen und es hat bei mir sehr gut funktioniert. Ich denke, es ist wichtig, eine Therapie nur unter Experten-Überwachung durchzuführen, aber korrekt angewendet und dosiert ist Synerga für mich ein so genannter "Game-changer" gewesen. Therapie ist mittlerweile über ein Jahr her und der Behandlungserfolg ist nach wie vor unverändert.

Mit Lactose

19 von 25 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.01.2018
Vertrug das Produkt leider gar nicht. Im Gegensatz zu Colibiogen injekt. Dieses ist wesentlich wirksamer bei mir gewesen. Leider wird es im Moment nicht vertrieben. Deswegen bin ich nothalber auf Synerga umgestiegen. Muss die Packung leider entsorgen, da sich meine vorhandene Darmentzündung damit verstärkt.

Erstaunlich gute Wirkung

33 von 36 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.09.2017
Bei Reizdarmbeschwerden mit ständigen Durchfällen hilft mir dieses Mittel erstaunlich gut. Der Darm beruhigt sich und die Durchfälle hören innerhalb von 2 Tagen auf. Ich nehme das Mittel als Kur solange bis zwei bis drei Flaschen aufgebraucht sind. Kann ich absolut weiterempfehlen!

bisher wenig Besserung

17 von 27 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.02.2017
habe es auf anraten meines Heilpraktikers gekauft, da ich sehr viel Luft im Bauch habe. Eine gravierende Verbessung (bin jetzt bei der 2.Flasche) konnte ich nicht feststellen. Aber ich werde durchhalten auf anraten meines Heilpraktikers. Die Tropfen schmecken schrecklich, aber da muß man durch,.

UNSICHER ...

18 von 24 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.02.2017
Ich nehme Synerga auf Anraten meiner Heilpraktikerin jetzt in der 6. Woche und habe es von 2x täglich auf 1x täglich reduziert, es ist die 4. Flasche - alles nach Plan. Am Anfang schmeckt es scheußlich, jetzt habe ich mich daran gewöhnt. Es ist eins von sechs Produkten zur Sanierung meines Dünndarms. Die Kur geht bis Ende Februar, also 2 Monate. Mitmenschen sagen zu mir, ich sehe gut aus. Ich selbst fühle mich seit Einnahme dieses Produktes wie "im sechsten Monat schwanger" und kann keinerlei Besserung erkennen. Halte aber durch, da meine Heilpraktikerin mich darum gebeten hat.

Keine Besserung nach 4 Wochen

7 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.12.2016
Ich nehme Synerga auf Anraten meiner Heilpraktikerin nun seit 4 Wochen. Ich kann keinerlei Besserung erkennen. Werde es nochmal mit einer 2 Flasche versuchen und wenn dann auch keine Besserung eintritt, auf die Einnahme verzichten. Denn das Mittel schmeckt schon äußerst übel.

Nesselsucht urikaria , 015730850555 Jeff

28 von 36 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.12.2016
Ich nehme das Produkt seit 2 Tagen ein und lass mich von Heilpraktiker in holopadie behandeln. Es ist wahrsinn die urtikaria ist weg. Der ganze Körper autauschlag ist weg. Danke Holppadie und suynerga. Bei Rückfragen gerne :))

mir gehts wieder super

47 von 59 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.11.2016
Dank SYNERGA gehts mir wieder richtig gut. Meine haut sieht wieder richtig gut aus und der lästige Juckreiz ist ade. Habe das alles von meinem heilpraktiker verodnet bekommen, weil mein normaler Hausarzt nichts feststellen konnte. Mit einer Einnahme von Synerga ist alles wieder im grünen Bereich.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang