mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
ICHTHRALETTEN magensaftresistente Tabletten
Inhalt: 60 Stück
Anbieter: Ichthyol-Gesellschaft Cordes Hermani & Co. (GmbH & Co.) KG
Darreichungsform: Tabletten magensaftresistent
Grundpreis: 1 Stück 0,33 €
Art.-Nr. (PZN): 4303298

Meinung u. Testbericht zu ICHTHRALETTEN magensaftresistente Tabletten

5 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.10.2016
...nur duch Zufall bin ich auf die Empfehlung gestoßen. Ich dachte nie, dass das solche Erfolge erzielen kann. Bereits früh hatte ich mit der Haut zu kämpfen. Jetzt bin ich bald 40 Jahre alt. Alles hormonell bedingt und nichts an Cremes etc. hat geholfen. Überhaupt keine guten Empfehlungen von Haus-oder Hautärzten bekommen. Der reine Zufall hat mir geholfen. Soviele Jahre war ich geplagt im Gesicht und auf dem Rücken. Der Rücken ist nicht mehr schön, trotz teuerer Abschäl-Kuren beim Hautarzt etc. Nach kurzer Zeit war das gleiche Spiel und die ganzen Pickelmale haben Spuren hinterlassen. Im Gesicht war es nicht so schwerwiegend. Seit ich die Tabletten nehme, weiß ich mit Zuversicht, dass meine Haut pickelfrei und ich nicht Stunden mit Gegenmaßnahmen verbringen muss. Wegen dem Preis: Ja das stimmt, dass es nicht günstig ist. Allerdings hilft es und dafür bin ich gerne bereit einen Preis im angemessenen Rahmen zu bezahlen.
5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.07.2016
Seit einigen Jahren leide ich unter einer rosazea mit sehr schmerzhaften entzündeten Pusteln im Nasen-Wangenbereich. Zum Teil war meine Haut schon bläulich durch die geplatzten Äderchen. Ich hatte nach zwei Wochen Anwendung nur noch eine ganz kleine Pustel und kaum noch Rötungen. Seitdem sind nun einige Wochen vergangen und ich nehme nur noch eine Tablette am Tag. Meine Haut sieht richtig schön aus, ist feinporiger und jetzt sehr leicht zu pflegen. Der Preis ist absolut gerechtfertigt. Andere Mittel sind auf die Dauer viel teurer.
15 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.06.2016
Die ICHTHRALETTEN habe ich nach laaaanger Suche und zahlreicher Experimente mit anderen Produkten zufällig gefunden! Nach der ersten Woche schon ein Ergebnis! Ich konnte und kann es bis jetzt nicht fassen :))))) Meine Haut, mein Gesicht strahlt wieder! Bei mir war das Hautproblem hormonell bedingt. Ich nehme zu diesen Tabletten zusätzlich Agnusfemina (pflanzlich) ein. Diese Beurteilung mache ich nur, um Menschen mit dem selben Problem zu helfen! Bei so einem Ergebnis ist es mir jeder Cent Wert! Vorher habe ich auch nicht weniger ausgegeben jedoch alles ohne Erfolg! Ich empfehle es auch all meinen Freunden und Bekannten mit Hautproblemen mit Begeisterung weiter! Bin froh dieses Produkt gefunden zu haben :)) ich hoffe, ich konnte Einigen von euch weiter helfen.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.05.2016
Bei Rosazea kommen ja meist viele Komponenten zusammen, wenn das Hautbild mal besser und schlechter ist. Nach 4 Wochen regelmäßiger Ichtraletten-Einnahme, hat sich meine Rosazea auf eine leichte Rötung zurückgezogen, keine entzündeten Hautpartien, kein Jucken, keine knallrote Birne.... Ich habe wirklich schon viel Geld und Geduld in diese Hautkrankheit investiert und war zu dem Schluß gekommen, dass bis auf das Antibiotikum Oraycea nichts hilft! Ich glaube die Ichtraletten haben wirklich geholfen. Sie trocknen die Haut aus, über die offenen Stellen und Wunden legt sich Schorf, wenn der ab ist, kommt da drunter gesunde Haut zum Vorschein!! Ich bin platt, weil ich an nichts mehr geglaubt habe. Wie alle Produkte gegen Rosazea, sind auch die Ichtraletten teuer, da man lange viele nehmen muss.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.05.2016
Ich bin durch Zufall auf dieses Produkt gestoßen, als ich ein Mittel gegen meine Rosazea Haut finden wollte. Der Preis liegt hart an der Schmerzgrenze, wenn man anfangs 6 Tbl. Tgl. Nehmen muss, ist die Packung in 10 Tagen leer. Allerdings konnte ich schon in der 1. WOCHE eine deutliche Verbesserung meines Hautbildes erkennen. Mühe macht eigentlich nur dranzudenken, die Medis vor dem Essen einzunehmen. Absolute Kaufempfehlung!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Verbleibend: Zeichen
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang