ICHTHRALETTEN magensaftresistente Tabletten
Inhalt: 60 Stück
Anbieter: Ichthyol-Gesellschaft Cordes Hermani & Co. (GmbH & Co.) KG
Darreichungsform: Tabletten magensaftresistent
Grundpreis: 1 Stück 0,33 €
Art.-Nr. (PZN): 4303298

Meinung u. Testbericht zu ICHTHRALETTEN magensaftresistente Tabletten

5 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.05.2011
Ich wollte diese Tabletten wegen der guten Kundenbewertung mal ausprobieren. Seit meiner Pupertät leide ich unter Akne. Doch nach regelmäßiger Einnahme konnte ich keinerlei Wirkung erkennen. Noch dazu bekam ich von den Tabletten leichte Darmprobleme. Das Geld kann man sich ruhig sparen.
6 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.12.2010
nach langem Hin&Her habe ich dieses Produkt probiert,weil es ja nicht schaden kann:-)Es dauert aber schon einige Wochen,bis sich ein Erfolg zeigt.Bei mir waren es fast 4Wochen.So kann ich sagen,der Fettgehalt der Haut wurde tatsächlich reduziert,es schützt aber nicht gänzlich vor der Entstehung neuer Pickel.Sicher kommen speziell bei Frauen noch hormonelle Komponenten dazu.fazit.Pickel sind weniger,weniger fettige haut,in Kombination mit einer milden Gesichtsreinigung kann man es probieren.Nur ein Wunder darf man damit nicht erwarten.
7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.10.2010
ICHTHRALETTEN Tabletten helfen bei Pickeln, bzw unreiner Haut, sowie leichter Akne. Da das Produkt rezeptfrei ist, ist der Wirkstoff auch geringer als z.B. bei Aknosan. Um einen dauerhaften Erfolg zu erzielen, reicht eine Tablettenkur jedoch nicht aus. Eine regelmäßige Einnahme über mehrere Monate empfehle ich.
9 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.08.2010
Mein 14-jähriger Sohn mit schwerer Akne besonders im Gesicht nimmt seit 2 Wochen die Ichtraletten. Das Hautbild ist feiner geworden, die Pusteln viel weniger und kleiner. Keine Nebenwirkungen. Gesichtspflege muß natürlich weiterbetrieben werden!Insgesamt empfehlenswert.
5 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.06.2010
Ich habe die Ichthraletten jetzt 6 Monate ausprobiert und sie haben einfach nichts gebrachrt, außer dass ich viel Geld dafür ausgegeben habe!! Meine Haut ist immernoch sehr fettig und die Mitesser sind auch nicht verschwunden! Ich würde sie nicht weiterempfehlen!!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang