mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Vividrin akut Azelastin
Inhalt: 6 Milliliter, N1
Anbieter: Dr. Gerhard Mann Chem.-pharm.Fabrik GmbH
Darreichungsform: Augentropfen
Grundpreis: 100 ml 143,17 €
Art.-Nr. (PZN): 3932773

Meinung u. Testbericht zu Vividrin akut Azelastin

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.08.2013
Diese Augentropfen verwende ich schon seit Jahren und werde auch dabei bleiben. Sie wirken bei Augenjucken zuverlässig und die Wirkung setzt eigentlich direkt ein, so dass ein Reiben gänzlich vermieden werden kann. Ich trage sie immer bei mir. Sie helfen nicht nur bei Heuschnupfen sondern auch bei anderen allergischen Reaktionen wie z.B. auf Hausstaub, Tierhaare etc. Der kurze bittere Geschmack im Mund ist ein gern in Kauf zu nehmendes Übel.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.06.2013
Augentropfen täglich zwei mal eingeträufelt hilft super. hab jetzt endlich was gefunden mit dem ich auch wirklich zufrieden bin. Bei regelmäßiger einnahme hilft es auch profilaktisch. Der bittere Geschmack nach der einnahme ist mit einem Scxhluck Wasser ganz schnell weg.Ebenso wie das kurze brennen, wenn man doch mal Gejuckt hat an den Augen.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.06.2013
Auch ich habe schon einige Produkte ausprobiert, die das Augenjucken lindern sollen. Dieses Produkt lindert das Augenjucken schon nach wenigen Minuten. Das brennende Gefühl der Augen verschwindet recht zügig. Die Augen sehen nicht mehr so rot aus.Es ist auch für Kontaktlinsenträger, wie mich, geeignet. Bei der Anwendung sollte man diese allerdings rausnehmen und ein paar Minuten warten. Das reinmachen danach klappt super. Insgesamt ein gutes Produkt, welches ich wieder kaufen werde.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.05.2013
Seit meiner Kindheit leide ich vom Beginn der Pollenflugzeit bis Ende Juni unter starken Symptomen des Heuschnupfens. Tabletten machten mich immer zu müde. Seit ich diese Augentropfen benutze hat sich mein Zustand deutlich verbessert.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.05.2013
Der Wirkstoff Azelastin lindert Augenjucken schneller und zuverlässiger als z.B. Produkte mit Chromoglycinsäure. Gute Wirkung schlägt sich oft auch im Preis wieder, ganz billig sind die Tropfen nicht.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Verbleibend: Zeichen
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang