BALLISTOL Spray
Inhalt: 200 Milliliter
Anbieter: Hager Pharma GmbH
Darreichungsform: Spray
Grundpreis: 100 ml 3,60 €
Art.-Nr. (PZN): 1474094
GTIN: 04017777217001

Meinung u. Testbericht zu BALLISTOL Spray

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.09.2015
Ich benutze dieses Öl bei meinen Ponys, die an einem Sommerekzem leiden.Selbstverständlich ist es kein Wundermittel und heilt diese Erkrankung nicht. Allerdings pflegt es die gereitzte Haut und durch den nicht ganz so angenehmen Geruch bleiben auch viele Mücken und andere Stechtiere fern. Aus meiner "Pferdeapotheke" nicht mehr weg zu denken!
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Matthias Kloppe schreibt am 19.11.2012
ballistol ist ein absolutes muß in jedem haushalt; bei uns hat das spray inzwischen fast alle bereiche erobert ; das reicht von chrompflege über einsprühen quietschender türen; schloßpflege - bis hin zur Tierpflege, da ich hasen mit sehr großen ohren züchte (dt. riesen und riesenschecken) kommt es immer mal wieder zu einer vergrindung in den ohrmuscheln - mit ballistol spray eingesprüht und nach 3-4 tagen wiederholt und alles ist in ordnung -gaaanz toll !!!!!!!!!
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.09.2011
Seit etwa 1971 benutze ich Ballistol-Spray. Zur Reinigung meiner Mundharmonika, fürs Auto (Türschlösser), Lederpflege, Gummipflege, Reinigung und Pflege von Holzmöbel, man könnte noch vieles hinzufügen, einzig für die Brille und zum Zähneputzen ungeeignet! Das gute an Ballistol ist: es ist ungiftig, daher im Haushalt vielseitig einsetzbar (Messer der Brotmaschine reinigen), usw.
7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.10.2007
Ballistol haben wir "geerbt". Schon mein Schwiegervater hat es in seinem Haushalt nie ausgehen lassen. Es ist ja schon fast ein Allheilmittel! Mit Ballistol wird Flugrost entfernt, alles mögliche wieder gängig gemacht, aber ebenso Wunden desinfiziert, die Haut gepflegt (die Hände von meinen Männern). Mein Sohn ist Schütze, wie auch schon sein Großvater -daher der Tipp-, und hat Ballistol auch schon in seiner Familie etabliert.Und unserem Oldtimer - dem "jüngsten" Familienmitglied tut Ballistol sichtbar gut - er glänzt nun wieder mit allem Chrom, wie am ersten Tag

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang