BEPANTHOL Lipstick
Inhalt: 4.5 Gramm
Anbieter: Bayer Vital GmbH
Darreichungsform: Stifte
Grundpreis: 100 g 104,22 €
Art.-Nr. (PZN): 2605026

Meinung u. Testbericht zu BEPANTHOL Lipstick

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.09.2016
Der Lippenstick von bepanthen ist der Beste,den ich je benutzt habe. Er lässt sich sehr gut und leicht auftragen,obwohl er doch von der Konsistenz eher etwas fester ist. Der Stick hält lange auf den Lippen und macht sie direkt weich und geschmeidig. Preis-Leistung ist absolut in Ordnung!
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.03.2016
Super Lippenpflege die mich durch jeden Winter begleitet. Sie pflegt einfach reichhaltig und lässt sich durch die praktische Stiftform super einfach und jederzeit auftragen. Zwar etwas teurer als herkömmliche Lippenpflegestift aus der Drogerie aber definitiv jeden Cent wert. Meine Lippen sind weder rissig noch trocken seit ich den Pflegestift für mich entdeckt habe.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.03.2016
Der Lippenstift ist rückfettend und man hat nicht so ein trockenes Gefühl auf den Lippen. Geschmack ist dezent und gut. Der Preis ist nur etwas hoch. Kann ich aber trotzdem weiter empfehlen.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.02.2016
Ich habe mir den Bepanthol Lippenpflegestift nach einer Odyssee gekauft. Ich musste über einen langen Zeitraum ein Medikament einnehmen, welches u.a. meine Lippen extrem ausgetrocknet hat. Meine Lippen waren extremst trocken und rissen beim Lachen und sogar Essen auf. Es half kein Labello oder andere Lippenpflegestifte... Und auch keine verschriebene Kortisonsalbe aus der Apotheke! ... Dann habe ich mir den Bepanthol Lipstick gekauft und war absolut begeistert und bin es immer noch. Absolut zu empfehlen!
3 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.06.2015
Ich bin leider von dem Lippenpflegestift enttäuscht. Er ist sehr hart und trocken und somit schwierig auf den Lippen zu verteilen. Hier hätte ich mir einen weicheren Stift gewünscht. Der Stift lagert sich auch weiß auf den trockenen Stellen ab und betont diese anstelle diese zu glätten. Er hinterlässt auch keinen angenehmen Glanz. Ein günstigerer Stift tut es auch.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang