BIOMARIS Pflegestift
Inhalt: 1 Stück
Anbieter: Biomaris GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Stifte
Art.-Nr. (PZN): 4642669
GTIN: 00000042233206

Meinung u. Testbericht zu BIOMARIS Pflegestift

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.11.2013
Der Pflegestift duftet ganz dezent nach Vanille und lässt sich ganz leicht auftragen.Leider brennt das Produkt nach dem Auftragen sehr stark,so das ich das Produkt nicht weiter verwenden kann.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.08.2013
. Dieser Stift duftet sehr angenehm ,ein wenig nach Vanille und ansonsten einfach nur frisch.Nicht chemisch ,nicht künstlich und nicht nach Parfüm. Das war für mich schon mal in Pluspunkt. Ich war deshalb vor Erstverwendung gespannt ,wie ich das Produkt wohl vertragen würde.==Geschmack und Pflegewirkung==Das Produkt duftet nicht nur total nach Vanille ,nein es schmeckt auch so.das empfinde ich auch noch als sehr angenehm . Leider brennt auch dieser Pflegestift auf meinen Lippen,was zwar ja nicht direkt an dem Produkt liegt ,sondern eher an meiner Haut. Ich habe aber bis dato noch keine Lippenpflege gefunden,bei denen meine Lippen nicht gebrannt hätten.Die Pflegewirkung ist aber sehr gut und gerade in der kalten Jahreszeit ,benötigen Lippen nun mal extra Pflege.Gerade da ich im Dienst den ganzen Tag bzw .die ganze Nacht draußen bin, benötige ich immer eine extra große Portion extra Pflege ,für meine spröden Lippen.==Mein Fazit==Bei Verwendung brennen meine Lippen zwar auch ,ich kann aber keine allergischen Reaktionen feststellen,was ja ,in meinen Augen auch schon viel wert ist.Denn dann sehe ich um den Mund herum aus,als wenn ich "wunde " Haut hätte. Das sieht nicht nur echt bescheiden aus,nein das Brennen um den Mund herum ,ist echt das fieseste was ich je erlebt habe .Ich werde den Pflegestift trotzdem gerne weiter benutzen und ggf . Auch nachkaufen.Denn eine andere Alternative habe ich ja nicht.
5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.08.2009
Der Biomaris-Lippenpflegestift erfüllt seine Aufgabe : er schützt und pflegt die Lippen. Allerdings wird er bei Minustemperaturen sehr hart und lässt sich dann schlecht auftragen. Ähnliche Produkte von anderen Herstellern gibt?s deutlich preisgünstiger zu kaufen.Also: Der Lippenpflegestift ist nicht schlecht, aber zu teuer und nicht für Anwendung bei Minusgraden geeignet. Deshalb nur 3 Sterne.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang