BALSAN
Inhalt: 500 Milliliter
Anbieter: Balsan Cosmetik GmbH
Darreichungsform: Lotion
Grundpreis: 100 ml 4,68 €
Art.-Nr. (PZN): 2098233
GTIN: 04034006131037

Meinung u. Testbericht zu BALSAN

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.08.2016
Ich verwende Balsan bereits seit Jahren. Es entfernt schnell und schonend die lästige Hornhaut an Fersen und Zehen. Kann das Produktmit gutem Gewissen weiterempfehlen!
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.07.2016
ich litt nicht nur unter ordentlicher Hornhaut an beiden Fuß-Sohlen. Nach der ersten Anwendung wurde die Hornhaut weniger und der Geruch verschwindet. Die Anwendung ist denkbar einfach: Watte mit Lotion tränken und die Füße damit verpacken. Frischhaltefolie drum wickeln. 20 Minuten einwirken lassen. Dann die Hornhaut abschaben und die Füße sind wie neu. Wellness für die Füße vor allem nach einer arbeitsreichen Woche ist das eine Wohltat für die Füße.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.04.2016
Balsan ist einfach einmalig in Anwendung und Wirkung. Das ist feinste Fußpflege Zuhause. Vor allem bei sehr starker Hornhautbildung ist sie sehr wirksam. Kann es nur jedem mit Hornhaut empfehlen.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.09.2014
Habe vieles ausprobiert und bin sehr begeistert von diesem Produkt. Ich habe viel Hornhaut an den Füssen und bei den Anwendungen gehe ich folgendermassen vor : Nehme Frischhaltefolie und lege darauf ein Papierküchentuch das ich dann mit Balsa sehr gut durchfeuchte, lege den Fuss auf das nasse Tuch positioniere es so das nur die Hornhaut gut abgedeckt ist, dann wickele ich die Folie straff über die Füsse. Zusätzlich fixiere ich noch das ganze mit einem Handtuch. Einwirkzeit 10 Min. Danach schabe ich mit einem stumpfen Messer die Hornhaut ab. Kurzes Fussbad, dann an der noch feuchten Haut die restliche erweichte Hornhaut abschaben.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.08.2012
Ohne Balsan kann ich mir das garnicht mehr vorstellen. Habe jahrelang alles ausprobiert, mit Raspel und Hobel. Man verletzt sich nur mit den anderen Sachen aber mit Balsan ist alles etwas einfach. MAn lässt es einwirken und macht die Hornhaut dann ganz einfach ab. Muss man bei viel Hornhaut zwar öfters machen aber nun ja besser als stundenlang Hobeln und raspelnDie Hornhaut die dann nachwächst ist viel weicher und geht auch mit einen Birmsteinschwamm ab. Deshalb ist diese Lotion einfach zu empfehlen für all die jenigen die nicht gerne zur Fußpflegerin gehen! ;-)

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang