Fenistil
Inhalt: 20 Gramm, N1
Anbieter: GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG - OTC Medicines
Darreichungsform: Gel
Grundpreis: 100 g 19,75 €
Art.-Nr. (PZN): 1669981

Meinung u. Testbericht zu Fenistil

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.08.2013
Eines der besten Produkte für lästige Mückenstiche! Man braucht nur eine geringe Menge um die betroffene Stelle einzuschmieren. Das Gel zieht extrem schnell ein und ist sofort wirksam, deshalb gehört es für mich in jede Haus- und Reiseapotheke!
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.08.2013
Nachdem im Sommer mal wieder in der Heide die Bremsen über mich hergefallen sind....hilft gegen Schmerz, Schwellung und Juckreiz. Sollte in keinem Wanderrucksack fehlen !
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.08.2013
Seit Jahren kommt bei Mückenstichen oder Verbrennungen dieses Produkt bei meiner Familie zum Einsatz. Es wirkt sofort bei Anwendung, kühlt und die Wirkung hält vor. Auch für die Kinder ist es leicht anzuwenden und ein vergleichbares Produkt haben wir bisher nicht gefunden, was ja auch nicht nötig ist. Es ist nicht zu dünnflüssig und lässt sich von daher gut auftragen.Sehr empfehlenswert!
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.08.2013
Ich habe zwar selten Mückenstiche - aber wenn doch, benutze ich immer Fenistil. Außerdem kann ich es auch für andere Beschwerden wie beispielsweise Sonnenbrand oder andere kleine Verbrennungen in der Küche verwenden. Da man dies kombinieren kann, 5 Sterne. Kaufempfehlung!
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.07.2013
Seit mehreren Jahren reagiere ich so allergisch bzw unverträglich auf Mückenstiche, dass diese zuerst Handteller-groß anschwellen und anschließend zu blauen Flecken werden. Es dauert Wochen, bis davon nichts mehr sichtbar ist.Nach all den positiven Bewertungen versuchte ich es mit einer Kombination aus Autan (vorbeugend) und Fenistil (falls nicht alle Mücken abgewehrt werden konnten). Vor allem von letzterem bin ich nun restlos begeistert, denn seine antiallergene Wirkung verhindert nicht nur, dass die Stiche gar nicht erst anschwellen, sie vermeiden auch den so unangenehmen üblichen Juckreiz. Wo ich sonst wochenlang warten musste, sieht man heute bereits nach einem Tag absolut nichts mehr von den Stichen - einfach top!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang