Cetirizin STADA 10mg/10ml
Inhalt: 150 Milliliter, N2
Anbieter: STADAPHARM GmbH
Darreichungsform: Lösung zum Einnehmen
Grundpreis: 100 ml 4,86 €
Art.-Nr. (PZN): 2418212

Meinung u. Testbericht zu Cetirizin STADA 10mg/10ml

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.06.2017
Ich bin allergisch gegen Gräserpollen, weshalb ich jedes Jahr über viele Wochen ein Mittel gegen Heuschnupfen benötige. Da ich unter einer ausgeprägten Laktoseintoleranz leide bin ich von Tabletten auf die flüssige Form umgestiegen. Der Saft von Stada hat mich jedoch nicht überzeugt. Preis: auf den ersten Blick in Ordnung, allerdings halten die 75ml nur eine Woche, da man 10ml pro Tag nehmen soll. Handhabung: der Packung liegt ein kleiner Löffel bei, mit dem man den Saft dosieren kann. Leider hat die Flasche eine sehr weite Öffnung, sodass gerne mal was daneben geht. Außerdem fasst der Löffel nur 5ml, man muss also jeden Abend zwei Löffel nehmen. Geschmacklich nicht schlechter oder besser als andere Säfte. Wirkung: die Heuschnupfensymptome werden deutlich abgeschwächt. Nebenwirkungen: Ich nehme das Mittel immer abends ein um das bekannte Problem der Müdigkeit durch Cetirizin zu umgehen. Das Ergebnis war jedoch sehr unruhiger Schlaf, mit teilweise starken Alpträumen. Tagsüber war ich nur müde, konnte mich kaum konzentrieren. Hier half auch kein Kaffee o.ä. Außerdem habe ich teilweise verschwommen gesehen, was nach Studium den Beipackzettels möglicherweise an dem Saft lag. Ich werde wieder auf die Tropfen umsteigen, diese halten länger, sind somit günstiger und die Handhabung ist wesentlich leichter. Nebenwirkungen sind natürlich bei jedem individuell, ich kann hier nur meine Erfahrungen schildern.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.11.2016
Da meine Tochter mehrere Allergien hat, muss sie Citirizin als Dauermedikament nehmen. Es hilft schnell und zuverlässig. Gut ist, dass man die Dosierung nach den Stärken der Symptome anpassen kann. Für uns ist der Saft auch wichtig, weil mein Kind keine Tabletten schlucken kann. Leider sind die Tropfen im Verhältnis sehr teuer.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.03.2016
Leide ,leider häufiger an einer Allergie und nehme dann Cetirizin ein. Wirkt schnell und Symptome verbessern sich schnell, leider werde ich davon auch immer sehr Müde. Preis-/Leistungsverhältnis: ich finde die Tropfen ,im vergleich zu den Tabletten ehr teuer. Nehme aber trotzdem lieber die Tropfen weil die sich individueller dosieren lassen

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang