BABIX Babybalsam
Inhalt: 50 Gramm
Anbieter: Mickan Arzneimittel GmbH
Darreichungsform: Balsam
Grundpreis: 100 g 17,78 €
Art.-Nr. (PZN): 3648003

Meinung u. Testbericht zu BABIX Babybalsam

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.11.2015
Habe lange nach einem Babybalsam gesucht, ab 3 Monaten und endlich eins gefunden. Bin mit dem Produkt voll und ganz zufrieden. Habe auch von dem die Babixtropfen.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Hanna Göld schreibt am 26.10.2015
Super Medikament. Ich bin überzeugt von der Wirkung generell von Babix und hab deshalb für meinen Kleinen jetzt mal das Balsam ausprobiert. Wie erhofft hilft es super gegen die verstopfte Nase. Besonders einfach ist es aufzutragen und das ist eigentlich schon ein großer Vorteil. Einfach alle paar Stunden ein bisschen was am Hals und auf die Brust einreiben. Es riecht angenehm mild und man muss sich keine Sorgen machen weil es eben ein Medikament für Kinder ist. Das Balsam ist nicht rezeptpflichtig.
6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sybille Horn schreibt am 25.07.2015
Gekauft haben wir den Balsam für unsere Tochter. Sie ist mit ihren 2 1/2 Jahren leider etwas erkältungsanfällig und so haben wir inzwischen einige Routine und gehen nicht immer zum Arzt mit ihr (außer bei Fieber). Der Balsam unterstützt sie sehr gut beim gesund werden und befreit vor allem die Nase. Preis-Leistung passt auch und ich habe mich bei meiner Erkältung auch damit eingerieben. Tut gut und ist also natürlich nicht nur für Kinder zu empfehlen.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.03.2015
Sehr schön zum auftragen und hält auch lange an und auch für empfindliche Kinder geeignet. Inentsiv und trotzdem angenehm für das Kind zum inhalieren. Benutzen sie nach Bedarf und Preis ist auch ok. Sehr zu empfehlen!
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.12.2014
Wir benutzen den Balsam zusätzlich zum Inhalat. Unser 1 Jähriger Sohn kann noch nicht selbständig schnauben, daher ist eine Erkältung mit Schnupfen immer sehr schwierig. Den Balsam schmieren wir abends auf Brust und Rücken. Er schläft die Nacht dann trotz Schnupfen gut durch. Zusätzlich benutzen wir noch das Inhalat und träufeln ein paar Tropfen auf die Bettdecke/Laken/Schlafsack. Wir empfehlen die Kombination mit dem Inhalat, da dieses noch intensiver in der Wirkung erscheint, aber in der Nacht schneller verfliegt.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang