WELEDA Calendula Babycreme classic
Inhalt: 75 Milliliter
Anbieter: Weleda AG
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 ml 7,93 €
Art.-Nr. (PZN): 10004074
GTIN: 04001638098311

Meinung u. Testbericht zu WELEDA Calendula Babycreme classic

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.03.2016
Wir benutzen die Weleda Calendula Babycreme schon seit der Geburt unseres Sohnes und haben auch ein paar andere Cremes versucht, aber keine lindert Entzündungen und Ausschläge im Windelbereich schneller wie diese. Dazu kommt, dass die rein pflanzlich ist und auch schon für sensible Säuglingshaut gut geeignet ist. Beim Zahnen und Durchfall war diese Creme ein echter Lebensretter!
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.10.2015
nicht nur für den wunden Po, auch bei anderen gereizten Hautstellen (und bei Erwachsenen!) wie z. B. unter der Achsel, in der Leiste, habe ich beste Erfahrungen mit Weleda Babycreme gemacht. Außerdem hat man einfach ein gutes Gefühl, keine chemischen Zusatzstoffe!
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.08.2015
Wir haben vier Kinder und haben verschiedenste Wundcremen ausprobiert. Die von Weleda ist einfach die Beste bei wundem Po. In Verbindung mit einmal gewaschener Schafswolle, ist selbst ein ganz schlimm Wunderpo bald vergessen. Wir verwenden nur noch diese, kein rumprobieren mehr!
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.04.2015
Ich kann mich den Lobreden der anderen Kunden nur bedingt anschließen. Es stimmt, das die Windelcreme jede Feuchtigkeit von Babys Haut fern hält und das über einen längeren Zeitraum. Sie bleibt lange haften. Duftet angenehm. Aber das sind auch die einzigen Vorzüge. Sie wurde mir nach der Geburt empfohlen und hat bei meinem ersten Sohn erst zu mehrmaligem wundem Po geführt, weil die Haut damit nicht richtig atmen konnte. Bei meinem zweiten Sohn hab ganz auf eine Creme verzichtet und er war nie wund.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.03.2015
Eins a bei rotem, wundem Kinderpopo, ganz besonders in Pampers... Die Creme legt sich wie ein unsichtbarer Schutzfilm über die Haut und lässt keine weitere Feuchtigkeit an die Haut während diese in Ruhe abheilen kann

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang