AVENE Cicalfate antibakter.Wundpflegecreme 40 Milliliter
AVENE Cicalfate antibakter.Wundpflegecreme
Inhalt: 40 Milliliter
Anbieter: Pierre Fabre Dermo Kosmetik GmbH
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 ml 24,98 €
Art.-Nr. (PZN): 1448820
GTIN: 03282779027540

Meinung u. Testbericht zu AVENE Cicalfate antibakter.Wundpflegecreme

7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.11.2013
Kann die Creme absolut empfehlen. Trotz unzähligen Hautarztbesuchen und unterschiedlichsten Therapien wurde meine nach der Schwangerschaft eingetretene Neurodermitis immer schlimmer. Erst nach einem überaus netten und kompetenten Apothekenbesuch und der Empfehlung der Avene-Produkte stellte sich Besserung ein. Seither benutze ich nichts anderes mehr. Auch bei äußerlichen Entzündungen durch tränende Augen zu empfehlen.
4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
sunny.sandra schreibt am 10.09.2013
Ich hatte vor meiner Schwangerschaft lange mit Neurodermitis zu tun und habe (nachdem ich diese creme entdeckt habe) diese creme nicht mehr missen wollen. Seit der Geburt meines Kindes bin ich schubfrei. Wollte die Creme aber nicht wegschmeißen und habe sie als Windelcreme ausprobiert. Auch dort konnte sie mich wieder rundum überzeugen. Ich finde es sehr toll ein Produkt zu haben, dass ich gleich für mehrere Dinge nutzen kann.
9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.05.2013
Trotz verschiedenster Cremes ließ sich die vom Hautarzt umschriebene seboröhische Dermatitis mit diversen Cremes, außer mit Cortison nicht in den Griff bekommen, mit dieser Creme zeigte sich schon nach drei Tagen eine wesentliche Verbesserung, vor allem an den empfindlichen Stellen hinterm Ohr und an den Augen.Hilft was sie verspricht!
1 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Marlen Peters schreibt am 10.05.2013
wurde vom Hautarzt für die roten, wunden Stellen bei meinem kind (2 jahre mit Neurodermitis) empfohlen. Mache sie auch oft drauf, aber sie ist von der Textur zu leicht. Er reibt sie sehr schnell wieder runter. Aber ich denke es hilft schon was. Seine schlimmsten Stellen sind auf den Handrücken. Wenn es hier rot ist nutze ich die Salbe, aber es wird kaum merklich besser. Villeicht weil er es an den Stellen sehr schnell wieder runter gerieben hat. Deswegen keine volle Punktzahl. aber andere Produkte von Avene sind sehr empfehlenswert.
3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
markus serr schreibt am 20.02.2013
Ich kann diese Creme nur empfehlen. Ich benutze sie für allerlei Verletzungen. Auch bei einem bösem Ausschlag auf der Stirn hat sie mir über Nacht geholfen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang