HEWEKZEM novo Heilsalbe N
Inhalt: 40 Gramm, N1
Anbieter: Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Salbe
Grundpreis: 100 g 22,48 €
Art.-Nr. (PZN): 1652963

Meinung u. Testbericht zu HEWEKZEM novo Heilsalbe N

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.01.2012
Diese Salbe beschleunigt den Heilungsprozeß. Auch kann ich sagen, daß sie keine Hautirritationen / Pickel etc. hervorruft. Ich selbst habe sehr empfindliche Haut. Verwende sie auch bei trockener Haut (z.B. im Gesicht). Bisher wurden verschiedene Heilsalben von mir gekauft, aber nur die Heilsalbe von Hewekzem kann ich uneingeschränkt empfehlen!
12 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.11.2011
Hallo,diese naturreine Creme ist seit mehr als 15 Jahren treurer und sehr wertgeschätzer Begleiter in meiner Hausapotheke! Ob bei Neurodermitis auf die eingerissenen Stellen gecremt, ob bei abklingendem Herpresbläschen zu heilen, ob bei OP Narben zum besseren heilen, ob bei Entzündungspusteln (Pickeln) , ob im Winter bei sehr trockenen Lippen (eingerissenen Mundwinkeln)...immer ist man mit HEWEKZEM sehr gut beraten und beholfen.Ich kann diese Creme uneingeschränkt empfehlen und dazu sagen, das das Preis-Leistungsverhältnis stimmig ist. Sie ist jeden Cent wert.Ich habe vorher Linola Fett oder verschiedene Dex-Pantenol-Cremes ausprobiert aber mit keiner anderen habe ich so gute Erfahrungen gemacht.Das ist meine ehrliche Meinung!
3 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
BHaufe schreibt am 16.02.2011
Die Salbe haben wir vom Kinderarzt bekommen bei sehr rauer Haut im Gesicht. Die anwendung bei d. Kindern ist aufgrund d. blauen Farbe u.des Geruchs sehr beliebt.Sie ist sehr hilfreich auch bei Schürfwunden - Kammille ist leicht desinfizierend und macht weich Haut.Auch supper für raue Lippen.
6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.01.2010
Ich hatte ein ganzes Jahr lang Probleme mit Ekzemen in den Nasenwinkeln, sie waren immer gerötet haben geschuppt und gejuckt und ich habe alles mögliche probiert. Dann empfahl mir mein Hausarzt diese Salbe und meine Beschwerden klangen innerhalb weniger Wochen ab. Verwende die Salbe noch heute für alle möglichen Problemchen wie eingerissenen Nagelbetten, Kratzern oder Pickeln.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang