ILON Salbe classic 25 Gramm N1
ILON Salbe classic
Inhalt: 25 Gramm, N1
Anbieter: Cesra Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Salbe
Grundpreis: 100 g 31,96 €
Art.-Nr. (PZN): 10056674

Meinung u. Testbericht zu ILON Salbe classic

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.04.2017
Die Salbe ist ein kleiner Helfer bei Eingewasenen Nägeln, Nagelbett Vereiterung u.v.m. die Salbe hat einen angenehmen Geruch und hilft bei regelmässiger Anwendung garantiert. Sehr zu Empfehlen.
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
August Swoboda schreibt am 11.02.2017
hatte immer wieder mit zum teil eitrigen Nagelbettentzündung zu kämpfen, musste Antibiotika schlucken und wurde sogar an einem Zehen operativ behandelt. Meine Hausarzt hat mir dann die ilon salbe empfohlen, sobald ich die Anzeichen bzw das Gefühl habe es entwickelt sich eine Entzündung bzw auch schon bei bestehenden Entzündungen trage ich eine Schicht auf die betroffene stelle und nach spätestens zwei tagen ist wieder alles in Ordnung. Für mich gibt es keine Alternative die mit dem Preis sowie mit der Verträglichkeit mithalten kann, hatte bei anderen, meist mit chemischen Inhaltsstoffen, Cremes oft trockene Haut und Ausschläge rund um die entzündete Stelle.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.02.2017
Bereits nach wenigen Tagen setzt der Heilungsprozess ein Aufpassen muss man nur das nichts an die Kleidung kommt .. ansonsten gibt es nichts vergleichbar gutes auf dem Markt!
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.02.2017
Ich bin damals durch Zufall auf das Produkt gestoßen. Inzwischen verwende ich die Salbe für schmerzhafte Pickel. Das tolle daran ist, dass Sie die Haut nicht wie andere SOS-Antipickelprodukte austrocknet. Hilft innerhalb 1-2 Tagen sehr gut. Ich verwende die Salbe natürlich nur direkt auf den entzündeten Stellen.
2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.12.2016
Da ich des öfteren unter einem eingewachsenen Zehennagel leide, habe ich die ILON Salbe classic bestellt. Der Zehennagel wird leicht angehoben, damit man ihn etwas hochziehen kann, dann kommt ein kleines Stück von einem Wattepad darunter, damit der Nagel hochgedrückt wird und nicht mehr in die Haut drückt. Darauf gebe ich die Salbe und ein Pflaster. So ist die betroffene Stelle gut geschützt und kann besser heilen. Außerdem riecht die Salbe sehr frisch und angenehm.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang