Panthenol-Salbe Lichtenstein
Inhalt: 100 Gramm, N3
Anbieter: Zentiva Pharma GmbH
Darreichungsform: Salbe
Grundpreis: 100 g 5,39 €
Art.-Nr. (PZN): 2726824

Meinung u. Testbericht zu Panthenol-Salbe Lichtenstein

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.05.2014
Ich benutze die Salbe gegen meine Akne besonders an Schulter, Rücken und Brust und bin von der Wirksamkeit positiv überrascht! Schon nach der 1. Anwendung sieht man eine deutliche Verbesserung, die ich bei keinem Produkt vom Hautarzt so schnell hatte! Ich kann die Salbe nur weiterempfehlen!
2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.04.2014
Wirkt vergleichbar wie Bepanthensalbe. Es macht Haut wieder geschmeidig und verhindert Borkenbildung z.B. in der Nase. Auch bei kleineren Wehwehchen eine sanfte Methode die Haut wieder zu heilen und unterstützt die Wirkung der Zinksalbe.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jasmin Becker schreibt am 11.04.2014
Ich benutze bei Wunden nur diese Salbe. Egal ob bei kleineren oder größeren Wunden, die Panthenol Salbe hilft immer gut und schnell. Sehr zu empfehlen. Es muss nicht immer die teure Bepanthen Salbe sein. Für den Preis ist das echt eine Super Salbe.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.04.2014
Nach einer OP habe ich sehr tiefe Narben am Po zurückbehalten. Sie neigen dazu, sehr schnell wund zu werden. Eine Kollegin empfahl mir Panthenolsalbe zu benutzen. Innerhalb kürzester Zeit waren die wunden Stellen verschwunden und ich konnte wieder normal gehen und sitzen. Der Preis für die Salbe ist im Verhältnis zur Leistung recht günstig. Außerdem ist sie sehr ergiebig. Sehr empfehlenswert!
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.04.2014
Ich habe die Salbe 6 Monate lang benutzt, um meine Beine nach einer großflächigen Verbrennung zu versorgen. Durch die Salbe sind die Wunden sehr viel schneller verheilt und auch die Narben sind nicht so heftig ausgefallen, wie man eigentlich angenommen hatte. Ich habe die Salbe im Krankenhaus empfohlen bekommen und kann sie nach dem langem Gebrauch nur weiter empfehlen. Allerdings muss man beachten, das die Salbe wirklich sehr sehr fettig ist und man sich dabei die Kleidung schnell verunreinigen kann und sich die Salbe auch sehr schlecht wieder entfernen lässt.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang