ZINKSALBE BW
Inhalt: 100 Milliliter
Anbieter: Bombastus-Werke AG
Darreichungsform: Salbe
Grundpreis: 100 ml 5,49 €
Art.-Nr. (PZN): 4377109
GTIN: 04024671001759

Meinung u. Testbericht zu ZINKSALBE BW

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Miriam Sowa schreibt am 19.05.2015
Ich habe alles Mögliche gegen Akne ausprobiert und hatte schon fast resigniert, als ich in einem Forum von der angeblichen Wirksamkeit von Zinksalbe gelesen habe. Seitdem ich die Salbe benutze (nur nachts, da recht fettig), habe ich keine Probleme mehr mit meiner Haut. Ich wünschte, ich hätte schon vor zehn Jahren davon gehört, denn dann hätte ich mir etliche Arzttermine erspart und mich in Bezug auf mein Äußeres wohler gefühlt.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.02.2015
Ich nehme Zinksalbe seit einigen Monaten, da ich immer wieder Akne auf im Gesicht hatte. Seit der Anwendung bin ich praktisch aknefrei. Diverse vom Arzt verschriebene Salben haben nicht oder kaum geholfen, deshalb bin ich sehr froh, dass ich nun etwas gefunden habe, was hilft, rezeptfrei zu bekommen ist, praktisch keine Nebenwirkungen hat und auch noch günstig ist. Die Salbe ist zwar relativ fettig, aber damit kann ich leben, weil ich sie nur nachts anwende.
1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.12.2014
Zinksalbe sollte in keiner Hausapotheke fehlen. Sie ist ideal bei kleine Wunden, egal ob es sich um Schürfwunden oder Kratzwunden handelt. Bei kleinen Alltagswunden kann man sich so schnell und gut helfen.
0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.07.2014
Für Menschen,die bei Salben dünnere Konsistenz bevorzugen, ist die Salbe optimal,da die Wirkung bei entzündeten Stellen oder auch Rissen in der Haut sehr gut ist.Man muss sie dann allerdings regelmäßig anwenden.Mir sind festere Salben lieber,weil sie länger sichtbar auf der Haut haften und viel- leicht auch über Nacht (mit Handschuhen z.B.) besser wir- ken.Es empfiehlt sich,die Salbe mehrmals tgl.,v.a. nach dem Händewaschen, zu nehmen. Ich inde das Preis-/Leistungsverhältnis okay.Mir ist sie einfach nur zu dünn.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.04.2014
Als Kinderkrankenschwester nutze ich Zinksalbe auch auf der Arbeit, aber auch im privatem Rahmen. Sie hilft wunderbar wenn es wund ist..z.B. im Winter wenn die Lippen brennen- am besten noch kombiniert mit Bepanthen oder Panthenolsalbe.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang