BIGAIA Tropfen
Inhalt: 5 Milliliter
Anbieter: Pädia GmbH
Darreichungsform: Tropfen
Grundpreis: 100 ml 293,80 €
Art.-Nr. (PZN): 3734599
GTIN: 04260020520278

Meinung u. Testbericht zu BIGAIA Tropfen

9 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Bienchen_m1860 schreibt am 11.01.2013
Ich hab mir die Tropfen nun auch besorgt! War am ersten Tag geschockt, da mein Sohn darauf noch mehr Bauchweh hatte! Hab dann mal bei der Hebamme nachgefragt und es kann wohl zur erstverschlimmerung kommen, da es wirkt wie der Joghurt activia! Er räumt erstmal den Darm auf! Hab's ihm jetzt 3 mal gegeben und hab das Gefühl dass es besser wird!
3 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.07.2012
Sehr teuer, Wirkung nur mäßig. Ich konnte nach mehreren Tagen Einnahme keinen nennenswerten Unterschied bei der Bekämpfung von den Dreimonatskoliken bei unserer Tochter feststellen.
20 von 27 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.01.2012
Meine Tochter litt sehr unter starken Blähungen, jede Nacht habe ich ihr nach dem Stillen 1/2 Std. lang den Bauch massiert und warme Körnerkissen auf den Bauch gelegt. Alles andere was ich vorher ausprobiert habe hat auch nicht geholfen (Carum carvi, Lefax, Pflanzliche Globuli, Schüssler Salze, Windsalbe usw.) Seit dem ich ihr tgl die Tropfen gebe ist alles super, keine Blähungen mehr. Der einzige Nachteil ist, das man es selbst zahlen muss, aber bei dem Erfolg nehme ich das gerne in Kauf!!! Kann ich nur empfehlen!
9 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sylwia Tyborski schreibt am 10.08.2011
meine Tocher litt jeden Abend unter Koliken ( 3-4 Stunden Schmerzen :( , habe Carum Carvi Zäpfchen, Lefax , Massagen, Tee ausprobiert , nichts hat wirklich geholfen. Meine Ärztin hat mir die Tropfen empfolhlen nach 2 Tagen sind die Koliken soweit erträglich geworden, dass wir nicht mehr Stundenlang die schmerzen meine kleine miterleiden müsssen!!! Ich sag nur , die 15 Euro haben sich gelohnt ( leider werden die Tropfen nicht von der Krankenkasse bezahlt). Ich werde es weiter empfehlen. Danke !!!!
12 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.08.2011
Produkt wurde mir von einer Freundin empfohlen. Ihre Tochter litt stark unter den 3-Monats-Koliken. Wir nutzen dieses Produkt nun schon fast einen Monat und ich muss sagen, es funktioniert wirklich. Mein Sohn hat eine viel bessere Verdauung und es geht ihm gut damit.Einziger Nachteil ist, dass das Produkt kühl gelagert werden muss und ich nun für den Urlaub vor Ort eine neue Packung kaufen muss.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang