BULLRICHS Heilerde Kapseln
Inhalt: 48 Stück
Anbieter: Delta Pronatura Dr. Krauss u. Dr. Beckmann KG
Darreichungsform: Kapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,10 €
Art.-Nr. (PZN): 2021319
GTIN: 04008455033914

Meinung u. Testbericht zu BULLRICHS Heilerde Kapseln

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
silly49 schreibt am 05.01.2016
Die Kapseln sind optimal zur Einnahme geeignet. Sie helfen nicht ganz so gut bei Blähungen und Völlegefühl. Vielleicht muss ich sie auch regelmäßiger nehmen. Aber Bullrich's sind trotzdem meine Wahl, da sie im Gegensatz zur Konkurrenz Gelatine-frei sind.
7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.08.2015
Die Wirkung gegen Blähungen und Völlegefühl kann ich nicht so euphorisch bestätigen, dafür aber sind lästige Krämpfe bei Durchfall gut damit zu behandeln. Auch bei Sodbrennen habe ich gute Erfahrungen mit der Heilerde gemacht. Die Kapselform ist einfach super!
71 von 77 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.10.2013
Schon lange schwöre ich auf Heilerde, sowohl innerlich als auch äußerlich angewendet. Früher verwendete ich es oft als Gesichtspackung und habe damit immer gute Erfahrungen gemacht, sei es bei Hautunreinheiten oder gereizter Gesichtshaut. Gut finde ich, dass es jetzt eine Kapselform gibt, denn bei Magenbeschwerden oder Blähungen hilft die Heilerde bei mir ungemein und man muss nur die Kapsel schlucken und nicht das Heilerdepulver umständlich auflösen.
7 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Paulus schreibt am 12.06.2013
Nach die erste 4 Tablette, habe ich sofort bauchschmerzen und eine kräftige durchfall bekommen, ist das Normal?Jeztz sind mittlerweile 4 tage die ich die Heilerde Kapseln nehme, und scheint alles in Ordnung zu sein.
29 von 33 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.03.2013
Ich habe die Heilerde ausprobiert um meine Pickel im Gesicht zu heilen, was auch nach einiger Zeit Wirkung zeigt. Da ich auch noch unter zuviel Magensäure leide, kann ich dieses Produkt auch empfehlen, es dämmt auch die Magensäure allerdings muss man sie vor jeder Mahlzeit einnehmen und vor dem Zubettgehen. Überflüssiges Fett und auch Bakterien und Keime soll die Heilerde aufsaugen so sagte es mir mal meine Ärztin, die mir das Präparat gegen meine zu viel an Magensäure empfohlen hat! Allerdings muss man die Heilerde auf Dauer anwenden, was man aber bedenkenlos tun kann.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang