EPINO Delphine
Inhalt: 1 Stück
Anbieter: TECSANA GmbH
Art.-Nr. (PZN): 2534616
GTIN: 04037696011900

Meinung u. Testbericht zu EPINO Delphine

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.03.2017
Die Idee, das Gewebe vor der Geburt zu dehnen und sich schlichtweg an das Gefühl gewöhnen zu können, ergibt meines Erachten nach Sinn. Allerdings hat mich der Ballon aufgepumpt bis zum Trainingsziel (=10cm Durchmesser aufgrund der durchschnittlichen Kindskopfgröße) abgeschreckt und anfangs des Selbstbewusstseins beraubt, dass ich das wirklich schaffen kann. Mit der Haltung, dass wenigstens ein bisschen zu trainieren besser ist als gar nichts zu tun, habe ich mich motiviert und versucht, mich nicht an den 10cm als Ziel festzunageln. Ich denke, der psychologische Effekt des Vorbereitetfühlens kann also letztlich positiv wie auch kontraproduktiv sein. Es ist nicht zwangsläufig gesagt bzw. grundsätzlich realistisch, dass man das Maximum erreicht. Mir hat es allerdings, unabhängig von der Vorbereitung des Gewebes, geholfen, ein Gefühl dafür zu bekommen, wie sich der Druck auf den gesamten Unterleib auswirkt. Gerade in Bezug auf Rücken und Darm ging ich nicht von derartigen Gefühlen aus und habe somit versuchen können, mich vorher einzustellen. Fazit: Nette Idee, einen Versuch wert, aber nicht entmutigen lassen, wenn kein Trainingsmaximum erreicht wird. Man soll sich ja auch nicht ans Limit bringen, das passiert unter Geburt von alleine und ist dann ohnehin nicht mehr vergleichbar.
8 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.04.2013
Zur Vorbereitung auf die Geburt gut geeignet. Es kann eine Vorbereitung/Dehnug des Gewebes erreicht werden und die "Leistungskontrolle" (erreichter Umfang) hinterlässt eine positive Bestätigung, was einen nicht unerheblichen psychologischen Effekt in der allg. Geburtsvorbereitung darstellt. Anzuwenden in den ca. letzten 3 Wochen vor der Geburt. Regelmäßige Anwendung sinnvoll/notwendig. Nach kurzer Eingewöhnung recht simpel in der Handhabung.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang