Ambroxol WICK Schleimlöser für Kinder 3mg/ml Lsg.z.Einn.
Inhalt: 100 Milliliter
Anbieter: Procter & Gamble GmbH CAPA
Darreichungsform: Lösung zum Einnehmen
Grundpreis: 100 ml 2,49 €
Art.-Nr. (PZN): 10299744
GTIN: 04084500208100

Meinung u. Testbericht zu Ambroxol WICK Schleimlöser für Kinder 3mg/ml Lsg.z.Einn.

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
andreamm17 schreibt am 07.03.2016
Obwohl der Schleimlöser eigentlich für Kinder gedacht ist, habe ich ihn als Erwachsene benutzt. Das Produkt hat mich wirklich positiv überrascht. Es löst den Schleim und verkürzt die Dauer des Hustens deutlich. Also aus meiner Erfahrung ergab sich das Produkt nicht nur als Schleimlöser sonder auch als wirklich wirkungsvolles Hustenmedikament,-und das alles zu diesen kleinem Preis. Klare Kaufempfehlung.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Andreas Weigl schreibt am 18.07.2015
schmeckt sehr gut, guter PReis zu der Leistung, nur 3 Tage genommen, und schon ist gut, 3mal am Tag, wenig Alternativen, für Kinder aber auch für Erwachsene
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.04.2015
Dieser Hustensaft ist eigentlich sehr gut. Auch das Preisleistungsverhältniss. Geschmacklich besser als viele andere. Allerdings kommt dieser Saft für uns nicht in Frage, da mein Sohn (Allergiker) mit Nesselfieber auf Ihn reagiert hat. Ansonsten super.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.12.2014
Bin echt überrascht gewesen da immer viel Werbung mit wick gemacht wird aber das es hilft super meinem Sohn löste es super schnell den Husten besser als andere Medikamente preis ist günstig bin sehr zufrieden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.09.2014
Wir wurden Nachts durch den Husten und das anschließende Weinen unserer Tochter wach. Dieser "kratzende" Husten veranlasste uns nächsten morgen direkt die Apotheke unter unserem Hotel aufzusuchen, da wir uns im Urlaub befanden und der nächste Kinderarzt gute 20 Kilometer entfernt war. Auf Anraten der freundlichen Apothekerin haben wir dann zu Ambroxol von Wick gegriffen. Als unsere Tochter sich dann bei der ersten Einnahme schüttelte, dachten wir schon, wir könnten ihr diesen Saft nicht nicht verabreichen, doch schon am Abend fragte sie direkt nach dem "Hustensapp" sowie auch am kommenden Tag nach dem Frühstück. Zu unserer Begeisterung ließ der Husten aber recht schnell nach, am zweiten Tag löste sich schon direkt zäher Schleim und unsere Tochter "pfiff" auch Nachts nicht mehr". Nach zwei Tagen kann man sagen, war der ganze Spuk auch schon vorbei, obwohl wir uns schon auf eine längere Prozedur eingestellt haben. Also, unser Urlaub war gerettet und unsere Kleine hatte noch viel Spaß am Wasser!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang