BOXAGRIPPAL 200 mg/30 mg Filmtabletten
Inhalt: 20 Stück, N1
Anbieter: Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG Vertriebslinie Thomae
Darreichungsform: Filmtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,38 €
Art.-Nr. (PZN): 3954763

Meinung u. Testbericht zu BOXAGRIPPAL 200 mg/30 mg Filmtabletten

3 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.03.2014
Bei mir hilft es gut gegen Grippe-Kopfweh und Verschleimtheit. Ich schlafe damit wie ein Murmeltier. Natürlich kann die Nase bei zu länger Einnahme trocken werden.
3 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.03.2014
Ich finde das Produkt klasse!!! Ich nehme es für ca. 3 Tage und bin wieder fit, mein Mann ist mittlerweile auch ein Fan davon. Sogar meine Mutter ist schon überzeugt. Ich hab es jetzt immer Zuhause.
19 von 27 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.01.2014
Vor einigen Monaten traten bei mir Symptome auf, welche ich einer nahenden Erkältung zuschrieb. Da ich beruflich nicht ausfallen konnte (Vertragsverhandlungen) suchte ich ein freiverkäufliches Medikament. Die Einnahme erfolgte gemäß Packungsbeilage und konnte nach sieben Tagen abgeschlossen werden. Das Medikament ist ein Kombipräparat ohne Acetylsalicylsäure, damit magenschonend. Wer Sport machen möchte und das Medikament einnimmt sei gewarnt, es bewirkt einen sprunghaften Anstieg der Herzfrequenz und senkt das Schmerzempfinden. So bei mir geschehen (betreibe Triathlon). Das führt u.U. zu Kreislaufproblemen, also lieber Finger weg vom Sport während der Einnahme. Fazit: Vollkommen ohne Nebenwirkungen (bei Einnahme gem. Packungsbeilage) und höchst wirkungsvoll, kann ich eine klare Kaufempfehlung aussprechen!
5 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.01.2014
Hatten das Medikament von Freunden bekommen, die sehr zufrieden waren. Die 1 Einnahme hat sofort und sehr schnell gewirkt, so dass wir uns für das nächste Mal vorsorglich neue Gekauft haben - zum Glück aber nicht gebraucht haben.
32 von 48 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.01.2014
Ich hatte Erkältungssymptome und habe ein Mittel gesucht, dass es mir kurzzeitig ermöglicht trotzdem Leistung bringen zu können. Ein Apotheker empfahl mir Boxagrippal für diesen Zweck. Die Wirkung: Kurze Zeit nach der Einnahme fühlte ich mich wieder gesund. Bis dahin war ich angenehm überrascht. Schnell musste ich allerdings feststellen, dass es mir nicht mehr möglich war, mich intensiv auf etwas zu konzentrieren, geschweige denn ruhig sitzen zu bleiben. Aus diesem Grund habe ich das Medikament nur 1x täglich genommen, und das über 4 Tage. Nachdem ich es dann abgesetzt habe, ging es mir noch einen weiteren Tag gut. Nebenwirkungen: Neben der oben angesprochenen Unruhe, bekam ich anschließend (am 2. Tag nach dem Absetzen) Magen-Darm-Probleme und einen Tag später eine akute Magenschleimhautentzündung! Die genannten Nebenwirkungen lassen sich alle auf dem Beipackzettel finden. Evtl. ist es noch interessant zu erwähnen, dass ich während der Einnahme von Boxagrippal keine Dinge zu mir genommen habe, die den Magen belasten (Aspirin, Kaffee etc.), da die Inhaltsstoffe des Medikaments das selber schon genug tun. Natürlich treten nicht bei jedem Nebenwirkungen in solch einer Ausprägung auf, aber da sie bei mir aufgetreten sind und sie wirklich nicht harmlos waren (Magenschleimhautentzündung), kann ich dieses Medikament niemandem empfehlen! Die Tage, die man sich gesund fühlt, rechtfertigen nicht die möglichen Nebenwirkungen, die teilweise anscheinend bei relativ vielen vorkommen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang