Umckaloabo
Inhalt: 20 Milliliter
Anbieter: Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Flüssigkeit
Grundpreis: 100 ml 39,45 €
Art.-Nr. (PZN): 1062032

Meinung u. Testbericht zu Umckaloabo

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Cockney schreibt am 06.05.2008
Ist ein gutes alternatives Medikament, das wieimmer schnell und prompt von medpex geliefert worden ist. Hilft wirklich einem weiter,bei beginnender Erkältung/Grippe.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.04.2008
Ich gebe meinen Kindern die Tropfen, sobald sich eine Erkältung anmeldet. Diese verläuft dann nicht so stark und meine Jungs sind schneller wieder fit. Das Mittel ist sehr gut verträglich, da es pflanzlich ist. Kaufe es immer in 20 ml Fläschchen, da es doch nach Anbruch recht schnell (3 Monate) verfällt und habe immer 2 bis 3 davon in der Hausapotheke.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.04.2008
Unser Sohn bekam es bei Erkältung und haben festgestellt, das die Symptome einer Erkältung sehr rasch verschwinden! Bis auf eine leicht verschnupfte Nase war der grippale Infekt nahezu verschwunden - Das innerhalb von 2 Tagen! Man könnte meinen, das dies Zufall wäre ... Dennoch haben wir die Erfahrung gemacht, das man mit pflanzlichen Medikamenten (u.a. Bronchicum u.ä. ) in unseren Fällen einfach die bessere Wahl trifft. Momentanes Fazit: Schnellwirkend, sehr gut verträglich, leider etwas teuer - es lohnt sich dennoch!
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
bezhi4 schreibt am 16.04.2008
Umckaloabo wurde mir von einer Freundin empfohlen. Da es rein pflanzlich ist, dachte ich mir kann es ja nicht schaden. Meine kleine Tochter ist sehr anfällig, was die Lunge betrifft. Hat sie heute einen Schnupfen sind morgen die Bronchien zu und wir müssen wieder inhalieren. Jetzt mach ich es so: Ich habe Umckaloabo zur Vorbeugung immer zuhause. Hat meine Tochter heute Schnupfen, gebe ich sofort die Tropfen und dieVerengung der Bronchien bleibt so gering, daß wir nicht gleich wieder mit Cortison inhalieren müssen.Auch meine Nachbarin schwört seit kurzem darauf. Ihr Arzt verschrieb ihr wiedereinmal Antibiotika, das sie ablehnte. Nach Einnahme der Tropfen kam am nächsten Tag der Anruf: "Wahnsinn, mir geht es schon sichtlich besser, jetzt löst sich alles." war ihre Reaktion.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.04.2008
Sobald die Erkältungs-und Grippezeit anfängt - Umckoloabo to the rescue! Durch regelmässiges Tropfeneinnahme kann ich manchmal ein Neben- oder Stirnhöhlenentzundung sogar vorbeugen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang