mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Gingium intens 120mg
Inhalt: 60 Stück, N2
Anbieter: Hexal AG
Darreichungsform: Filmtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,48 €
Art.-Nr. (PZN): 1635918

Meinung u. Testbericht zu Gingium intens 120mg

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sarah Herrmann schreibt am 30.04.2017
Ursprünglich hatte ich das Medikament aufgrund eines mehrmonatigen Tinitus bekommen. Nachdem ich die Tabletten nun mehrere Monate nehme (2x täglich), hat sich der Tinitus fast vollständig erledigt. Nur bei viel Stress undviel telefonieren piepst es abends noch im Ohr. Und dann kam die Überraschung: Extreme Verspannungen in den Schultern, die ich seit Jahren habe und durch nichts anderen wegbekam, lösen sich seitdem und ich bin viel entspannter. Schlafen kann man dadurch auch besser. Und es hilft super bei Migräne. Meine Attaken sind seltener und weniger stark seit der Einnahme. Wichtig: Am Anfang sollte man mit weniger Milligramm anfangen und dann steigern, sonst gibts Herzrasen. Hammer Produkt!
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.04.2017
Tinnitus belastet mich seit einigen Jahren. Das Ohrrauschen war teilweise nicht auszuhalten. Hatte erst gedacht, dass das Gingium auch nichts bringt. Jedoch nach einigen Wochen stellt sich eine leichte Besserung dar. Wunder erwarte ich nicht. Aber das Ausblenden der Geräusche, welche irgendwie immer da sind, fällt wesentlich leichter. Sie sind viel leiser. Es kommt auch auf das Umfeld an (Lärm, Witterung, zu wenig getrunken usw.). Bin zufrieden mit Gingium, kann es empfehlen.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.12.2016
Habe vor kurzem Hörpröbleme gehabt. Dem ganzen ging eine ziemlich heftige Mittelohrentzündung voran, die trotz Antibiotika, nicht zu einer wesentlichen Besserung verhalt. Es wurde dann ein toxischer Innenohrschaden bei mir diagnostiziert. Die Ärztin empfahl mir Gingium 1 x täglich, da es die Durchblutung im Innenohr fördert und so die Entzündung schneller weggeht. Es half mir bereits nach 2 Tagen - und das obwohl ich 2-3 Wochen vorher Antibiotika, Cortison und alles nahm aber nichts half. Es ist zudem pflanzlich. Leider ist es allerdings sehr teuer!
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
peter Wulf schreibt am 11.09.2016
ich nehme gingium seit Jahren und habe nur gute erfahrung. unter sekundenschlaf litt ich manchmal und wurde durch unseren arzt auf gingium aufmerksam gemacht. es wirkt. seit der zeit kam es nicht mehr dazu. ist im straßenverkehr günstig. peter
1 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.05.2015
Ich leide unter einem Tinitus und kann nur sagen, dass ich mich vor Schwindel kaum halten konnte bei dien Präparat und mir es im Endeffekt noch schlechter ging....ZULANGE SOLCHE MEDIKAMENTE, sind nicht immer Vorteilhaft für den Körper... ich lasse das jetzt, weil ich finde, wenn man an einem wirklichen Tinitus leidet, sollte man eher Yoga machen und lernen zu entspannen.... Klasse, wenn es Produkte gibt, die den wegzaubern könnten.....

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Verbleibend: Zeichen
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang