CALENDULA ESSENZ 20%
Inhalt: 50 Milliliter, N1
Anbieter: Weleda AG
Darreichungsform: Essenz
Grundpreis: 100 ml 17,98 €
Art.-Nr. (PZN): 171121
GTIN: 04001638041812

Meinung u. Testbericht zu CALENDULA ESSENZ 20%

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Henrietta93 schreibt am 19.06.2017
Ich verwendete die Camendula-Essenz das erste Mal verdünnt als Mundspülung, nachdem meine Weisheitszähne rausoperiert wurden. Die Wundheilung überraschte selbst den Zahnarzt. Seitdem probiere ich auf vielen kleineren Verletzungen rum, wie z.B. Pickel oder kleine Abschürfungen. Ich habe das Gefühl, Wunden werden sanft desinfiziert und heilen schneller. Mein Fazit: erste Hilfe bei kleinen Verletzungen.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
LiRa14 schreibt am 13.04.2016
Uns wurde die Calendula-Essenz schon bei unserem ersten Kind von unserer Hebamme empfohlen. Und es ist immer mal wieder im Einsatz. Bei wundem (Windel-) Po oder kleineren Verletzungen der Haut. Die Lösung ist schnell gemacht und hilft eigentlich immer! Super Prdodukt!
4 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.12.2013
Ich habe dieses Produkts nach der Geburt meines Sohnes verwendet, um Spülungen durchzuführen. Außerdem nehme ich es auch zur Behandlung eines wunden Baby Popos und für kleinere Verletzungen. Die Anwendung ist einfach, wir vertragen die Calendula Essenz alle sehr gut, ich finde, sie darf in keiner Hausapotheke fehlen.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.05.2011
Ich habe mir die Calendula-Essenz bestellt, da ich ab und zu mit Hautunreinheiten zu kämpfen habe. Sobald ich feststelle, dass da ein Pickel entstehen könnte, tupfe ich die Essenz mehrmals auf die betroffene Stelle und meistens habe ich Glück, dass der Pickel im Nichts verschwindet. Die Haut kann bei häufiger Anwendung austrocknen; darum sollten Leute mit empfindlicher Haut die Essenz vielleicht lieber verdünnt auftragen.Auch bei kleineren Entzündungen, wie z.B. Zeh, Nagelbett etc. hat mir die Essenz schon sehr gut geholfen.Sie darf in meiner Hausapotheke nicht fehlen.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.06.2008
Ich empfehle die Calendula-Essenz verdünnt als Kompressen anzuwenden um Verletzungen, auch Geburtsverletzungen zu behandeln. Auch in der Nabelpflege bei Neugeborenen setzt ich Calendula-Essenz ein. Es wirkt immer.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang