Tyrosur
Inhalt: 5 Gramm, N1
Anbieter: Engelhard Arzneimittel
Darreichungsform: Gel
Grundpreis: 100 g 99,80 €
Art.-Nr. (PZN): 3656304

Meinung u. Testbericht zu Tyrosur

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
blistexx schreibt am 20.05.2010
mein Mann bekommt immer wieder so Riesenpickel Abszesse im Gesicht , da man da ja keinesfalls rumdrücken darf macht er immer ein paar Tage diese Salbe drauf und das Teil geht von selbst auf.
5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.03.2010
ich habe seit drei monaten ein bauchnabelpiercing und habe es aus angst vor entzündungen "überpflegt"; ich benutzte das desinfektionsspray zu oft, wodurch die haut zu sehr strapaziert wurde, darauf reagiert und sich entzündet hat. Bereits nach fünf tagen anwendung von Tyrosur trat eine deutliche besserung ein, keine entzündung mehr, nicht mal die wundränder waren mehr gerötet. ich bin sehr zufrieden mit der wirkung!
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.12.2009
Wenn ich unterwegs bin, ist diese Minitube Tyrosur immer dabei. Gerade in der kalten Jahreszeit entzünden sich kleine Wunden schneller, weil die Haut trocken und gereizt ist, und mit Tyrosur ist das schnell behoben. Für Brandwunden eigent sich übrigens Tyrosur Puder ausgezeichnet. Außerdem hinterläßt das farblose Gel keine Spuren (wie es bei Povidon-Iod der Fall ist). Daher: empfehlenswert.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.09.2009
Hilft gut bei kleinen offenen Wunden. Mir allerdings hilft es immer sehr gut beim Abheilen entzündeter Pickel. Und es ist sehr angenehm in der Konsistenz und brennt nicht beim Auftragen.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.08.2009
...ich setze Tyrosur Gel sowohl bei mir als auch bei meinem Hund als auch bei meinen Hühnern ein. Egal, welche Art von Verletzungen - Tyrosur hilft immer. Sei es ein Eiterpickel oder Schnitt/Riss - auch bei bereits entzündeten Stellen gibt es für mich nichts besseres.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang