PFERDESALBE m.Rosskastanie
Inhalt: 500 Milliliter
Anbieter: Avitale by MIKRO-SHOP Handels-GmbH
Darreichungsform: Salbe
Grundpreis: 100 ml 1,68 €
Art.-Nr. (PZN): 3677016
GTIN: 04024075103004

Meinung u. Testbericht zu PFERDESALBE m.Rosskastanie

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Andreas Paule schreibt am 21.10.2015
Meine Frau benutzt Pferdesalbe nach jedem Lauftraining. Sie findet die Salbe sehr angenehm, sie lockert die Muskeln, macht frisch und riecht auch gut sagt sie.
3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.10.2013
Wenn ich lange laufen war und meine Waden doch sehr verspannt sind, massiere ich mir die Beine mit der Pferdesalbe. Es hilft gut, ist angenehm in der Konsistenz und riecht frisch.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.06.2013
Mein Freund hatte das Produkt vor ein paar Tagen gekauft. Der Geruch ist meiner Meinung nach gewöhnungsbedürftig, aber ich finde Kräutergerüche generell nicht besonders gut. Ihm gefiel es allerdings sehr. Mein Freund trainiert grade für einen Halbmarathon und cremt seine Beine regelmäßig mit Pferdesalbe ein, um die Beschwerden zu mindern und wieder schneller fit zu werden. Bisher funktioniert es gut.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
jana stein schreibt am 14.05.2013
ich habe immer durch meine geschwollenen beine schmerzen......habe auch schon viele salben gehabt und die haben nicht geholfen...... die PFERDESALBE m. Rosskastanie hilft bei mir super
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.02.2013
Ich wende diese Pferdesalbe seit vielen Jahren an, nicht täglich, aber immer wenn ein Bedarf besteht: zum Beispiel sportliche Aktivitäten oder kleinere Verletzungen. Der Kühlungseffekt wirkt immer (und sofort) schmerzlindernd und die Wärme-Phase regt die Durchblutung und damit den Stoffwechsel an. Und somit ist die 3. Wirkung auch spürbar: schnellere Regeneration und schließlich wieder startklar zum Beispiel für den nächsten Sporttag. Natürlich muss unbedingt bei ernsten Verletzungen die Ursache mit dem Arzt abgeklärt werden. Zum Beispiel hatte ich einmal all die komplexen Symptome eines "Tennisellbogen" wegen Überlastung und falscher Sitzhaltung am Rechner. Zuerst habe ich die Entzündung mit Voltaren Gel behandelt und erst später die Pferdesalbe angewendet, aber mit sehr viel Erfolg !!!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang