Proff Schmerzcreme 50mg/g
Inhalt: 150 Gramm, N3
Anbieter: Dr. Theiss Naturwaren GmbH
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 g 8,19 €
Art.-Nr. (PZN): 11194763

Meinung u. Testbericht zu Proff Schmerzcreme 50mg/g

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.11.2016
Ich habe schon soviele Schmerzgels ausprobiert weil ich unter chronischen Schulterarm schmerzen leide und da ich dauernd schmieren muss find ich diese Creme sehr gut.. Gels kleben zum Teiloder hinterlassen eine klebrige Schicht. Die Wirkung ist auch gut.. zwar nicht ganz schmerzlindernd aber das liegt halt an meinem Dauerschmerz. Die Creme ist jedenfalls besser als Gel.. also für welche die dauernd auch während der Arbeit cremen müssen.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Astrid Böhnke schreibt am 27.10.2016
Ich leide unter Arthrose in den Gelenken und mache mit dieser Schmerz-salbe, Salben Verbände die ich zwei bis dreimal am Tage wechsle, es bringt ein bisschen Linderung .
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.09.2016
Sehr gute Wirkung, würde es weiter empfehlen Bin auf das Produkt aufmerksam geworden durch Werbung. Benutze das Produkt 2 x am Tag über einen Zeitraum von 2 Wochen. Zwischenzeitlich wird es auch von meinem Mann genommen. Kann kein Alternativprodukt nennen. Preis un Leistungsverhältnis stimmen überein.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.07.2016
Endlich eine Schmerzcreme die sofort und langanhaltend wirkt, Sie lässt sich super auf der Haut verteilen, fettet nicht. Besonders angenehm empfinde ich dass der Geruch der Creme sehr angenehm ist.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.03.2016
Mit Gelenkschmerzen aufgrund von Arthrose habe ich leider seit längerem zu kämpfen. Neben der Einnahme von Medikamenten wollte ich auf diese lindernde Schmerzcreme zurück greifen. Wie empfohlen bei chronischen Schmerzen rieb ich die Haut mehrmals täglich ein. Trotz der Inhaltsstoffe fühlte meine Haut sich danach noch immer weich an und ich empfand eine starke Linderung. Daher empfehle ich das Produkt gern weiter.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang