Voltaren Schmerzgel 1,16%
Inhalt: 120 Gramm
Anbieter: GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG - OTC Medicines
Darreichungsform: Gel
Grundpreis: 100 g 8,29 €
Art.-Nr. (PZN): 458532

Meinung u. Testbericht zu Voltaren Schmerzgel 1,16%

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
eisbaer1701 schreibt am 19.09.2007
Verwende Voltaren-Schmerzgel im Moment (Meniskusschaden, Fingergelenksarthrose u.v.a,)mehrmals täglich vor allem für mein Knie. Da ich entzündungshemmende Medikamente wegen Nichtverträglichkeit (Magen/Darmbeschwerden)nicht einnehmen kann, habe ich das Schmerzgel schätzen gelernt. Ich nehme es übrigens auch, um mit einem Ionthoporese-Gerät meine Fingergelenke und andere arthritische Körperteile zu behandeln. Also mein Verbrauch ist riesig (eine 120g Tube reicht ca. 2 Monate) und ich habe nach langjähriger Anwendung keinerlei Nebenwirkungen feststellen können und kann es nur wärmstens weiterempfehlen. Preis-/Leistungsverhältnis (vor allem bei Medpex) stimmt auf jeden Fall!!!
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Geli1958 schreibt am 12.09.2007
Meine Tochter leidet arbeitsbedingt oft unter Schmerzen im Handgelenk und Ellenbogen. Voltarengel lindert den Schmerz und erspart oft die Einnahme von Schmerztabletten.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.09.2007
Ich bestelle für meine Mama immer mit. U.a. auch VOLTAREN Schmerzgel. Sie ist total begeistert und VOLTAREN ist bei jeder Bestellung dabei. Muss also super helfen. Werde ich mir selber auch zulegen.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.09.2007
Meiner Mutter hilft das Voltaren Schmerzgel bei Ihren Phantomschmerzen und sie muß nicht immer gleich zu Tabletten oder Tropfen greifen. Somit wird der Magen - Darmtrakt umgangen und schont den Körper. Sie kommt gut damit zurecht und ist für einige Stunden schmerzfrei oder zumindest wird der Schmerz gelindert.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.09.2007
Meine Mutter schwört auf Voltaren Schmerzgel. Sie ist 82 Jahre und benutzt dieses Mittel schon seit vielen, vielen Jahren für ihre schmerzhaften Kniegelenke. Sie hat auch schon etwas anderes bzw. günstigeres ausbrobiert, aber das Mittel war nicht so gut. Voltaren Schmerzgel lindert erheblich die Schmerzen und wirkt sehr nachhaltig.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang