OMRON E2 Elite Tens Gerät
Inhalt: 1 Stück
Anbieter: Hermes Arzneimittel GmbH
Art.-Nr. (PZN): 4319336
GTIN: 04015672102064

Meinung u. Testbericht zu OMRON E2 Elite Tens Gerät

11 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Roellchen2014 schreibt am 29.08.2014
Das Gerät ist klein und handlich und einfach zu bedienen. Toll sind auch die Voreinstellungen. Für Schulter und Nacken entspannt die Massage gut und leichte Spannungskopfschmerzen gehen weg. Lendenwirbelsäule wird gut bearbeitet. Einstellung Füsse und Beine ist klasse für die ganze Schlacke los zu werden. Es regt auch ein wenig die Reflexzonen an. Ich kann das Gerät echt empfehlen, besser als Schmerztabletten. Das Gerät hat 10 Stufen und eine Akutstufe bei Spontanschmerzen und auch eine Einstellung für sanfte Behandlung. Hoffe, die Klebepads halten einige Zeit...bis jetzt noch OK und ich nutze das Gerät echt oft. Ich kann das Gerät echt weiter empfehlen.
13 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.06.2013
Nach Empfehlung durch einen Bekannten haben wir uns dieses Produkt gekauft und sind nach mehrfacher Anwendung zufrieden damit. Die Anwendung ist einfach und und der Preis durchaus akzeptabel. Wunder kann man nicht erwarten, aber nach längerer Anwendung eine Linderung der Beschwerden. Ich kann das Gerät gern weiterempfehlen.
41 von 43 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.02.2012
Ich habe dieses Tensgerät von meinem Orthopäden verschrieben bekommen weil ich wegen meiner Kniearthrose starke Schmerzen hatte.Bei dem Gerät werden schmerzende und auch verspannte Körperregionen mit leichten Stromimpulsen behandelt. Man klebt einfach die Hautpads auf und der Strom wird direkt auf die betroffenen Stellen gelenkt. Tens-Behandlung ist hilfreich bei akuten und auch bei chronischen Schmerzen. Sie hilft aber bei meinem Mann auch bei Verspannung der Muskulatur, und auch bei seinen Durchblutungsstörungen in den Beinen. Das Gerät bietet verschiedene Einstellmöglichkeiten und Stufen und hat besonders große Hautpads. Das TENS-Gerät Omron E2 Elite bietet neun automatische Stimulationsprogramme für individuelle Bedürfnisse. Angenehm ist, dass auch die Art der Massage eingestellt werden kann. Bei der Wahl eines Programms nach Körperregion wählt das Gerät automatisch die für diese Region optimale Stimulationsart aus. Ich bin total zufrieden mit diesem Gerät und empfehle es gerne weiter.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang