CORNEREGEL Augengel
Inhalt: 10 Gramm, N3
Anbieter: Dr. Gerhard Mann Chem.-pharm.Fabrik GmbH
Darreichungsform: Augengel
Grundpreis: 100 g 62,90 €
Art.-Nr. (PZN): 1224635

Meinung u. Testbericht zu CORNEREGEL Augengel

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.04.2014
Mir wurde Cornergel gegne immer wieder auftretende sehr schmerzhafte Risse in der Augenhornhaut vom Augenarzt empfohlen. Es lindert den Schmerz auf der Stelle. Ich habe herausgefunden dass man in kurzen Zeitabständen von 2 bis 3 Minuten, besser immer mal eine kleine Menge in Auge einbringt, als auf einmal eine größere Menge. Bei großen Schmerzen hat man ja den Drang, sofort viel reinzutropfen. Da hilft mir als erstes immer mal Kochsalzlösung für die Augen, so dass das Auge Cornergel auch besser aufnehmen und verteilen kann
1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.11.2013
Finde das Gel einfach in der Anwendung, hilft eigentlich sofort nach dem einführen und finde es auch toll bei Heuschnupfen. Auch bei meinem Gerstenkorn hat es mir mein Augenarzt empfohlen. Habe immer Probleme mit meinem Auge, daher auch immer eins zuhause.
2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Judith Baran schreibt am 27.07.2013
Hallo,ich habe das CORNEREGEL Augengel für meinen Collie gekauft da er im Sommer wenn das Gras hochsteht öfters Probleme mit dem Augen hat wegen Samenkörner usw.1Das Gel lässt sich gut anwenden und hinterlässt keinen klebrigen Film wie manche Salben.
1 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.07.2013
Finde das Gel leicht in der Handhabung und sehr angenehm und finde die Wirkung setzt sofort ein. Meine Augen brennen oft bei windigem Wetter und da wirkt das Gel hervoragend! Auch bei meinem Heuschnupfen wirkt das Gel über Nacht schmerzlindern. Finde das Gel sehr sehr angenehm.
7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.07.2013
Unser Schäferhundmischling leidet unter Keratitis (Autoimmunkrankheiten) und uns wurde diese Augensalbe von unserer Tierärztin empfohlen. Nicht nur dass er sich die Salbe ohne Probleme verabreichen lässt - es hilft auch im Zusammenspiel mit einer weiteren Salbe die Erblindung zu verhindern.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang