VIDISAN Augentropfen
Inhalt: 10 Milliliter
Anbieter: Dr. Gerhard Mann Chem.-pharm.Fabrik GmbH
Darreichungsform: Augentropfen
Grundpreis: 100 ml 65,90 €
Art.-Nr. (PZN): 4639590
GTIN: 04260196620017

Meinung u. Testbericht zu VIDISAN Augentropfen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.04.2015
Helfen gut bei trockenen, leicht geröteten oder entzündeten Augen. Gerade im Winter oder nach Spaziergängen mit viel Wind und gerne auch abends vor dem zu Bett gehen. und eben nicht nur bei uns, sondern auch bei unseren Hunden, wenn da mal ein Auge tränt oder gereizt ist. Ein echtes Familienprodukt!eycf
5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Filiz Pasch schreibt am 12.09.2014
Diese Augentropfen enthalten den Wirkstoff Augentrost und trösten in der Tat strapazierte Augen. Ich verwende sie jeden Tag vor dem Schlafen gehen wie folgt: in liegender Position Tropfen in die Augen geben, Lieder kurz anheben, damit sich die Augentropfen gut verteilen. Morgens beim Aufstehen, sind meine Augen erholt und selbst meine Hausstauballergie juckt mich nicht. Gutes Preis-Leistungsverhältnis sehr zu empfehlen.
5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.04.2014
Für mich die besten Augentropfen! Einfach und präzise zu dosieren. Gefallen mir auch besser als zum Beispiel die Artelac-Tropfen aus der Wohlfühlbox März 2014. Bei überanstrengten, trockenen Augen nur zu empfehlen!
11 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Katrin Rank schreibt am 04.12.2013
Ich habe zufällig bei medpex gesehen, dass Augentropfen im Angebot waren. Allerdings wollte ich etwas natürliches. So kam es, dass ich VIDISAN Augentropfen bestellte und sie sehnsüchtig erwartete. Jeden Tag haben meine Augen getränt und waren rot, haben gebrannt. Sie waren einfach überlastet (Büroarbeit). Seit ich diese Augentropfen nehme, Ende Oktober 2013, habe ich keine Beschwerden mehr. Auch bemerke ich keinen Film, der mich wie durch einen Schleier schauen lässt, was ich befürchtete. Mittlerweile nehme ich die Tropfen sogar seltener, am Anfang der Behandlung habe ich abends und morgens in jedes Auge einen Tropfen gegeben, jetzt nur nach Bedarf. Ich empfehle jedem diese Augentropfen, wenn man unter brennenden und tränenden Augen leidet.
9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.07.2013
Mein Sohn hat seit seiner Geburt unter einer schwerern Tränengangsverengung gelitten. Ich gab Ihm 3x tägl. 1 Tropfen in jedes Auge. Nun ist mein kleiner 6 Monate alt und die die Entzündung in den Augen ist weg.Mir helfen die Augentropfen auch gut, gerade bei trockener Luft helfen sie den gereizten Augen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang