Priorin
Inhalt: 120 Stück
Anbieter: Bayer Vital GmbH
Darreichungsform: Kapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,27 €
Art.-Nr. (PZN): 4002065

Meinung u. Testbericht zu Priorin

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
maria571957 schreibt am 09.03.2008
Ich nehme Priorin schon eine geraume Zeit und kann nur sagen dass ich zufrieden bin. Da ich sehr dünne Haare habe und auch erblich bedingt nicht über die Fülle verfüge, hat mir Priorin geholfen meine Haare lang wachsen zu lassen, ohne das es zippelig aussieht. Ohne Priorin hätte ich Jahre für diese Länge gebraucht,
1 von 19 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.02.2008
Ich habe dieses Produkt zum 1. Mal bestellt und kann über die Wirkung noch nicht viel sagen.Ich hoffe nach einer gewissen Zeit genauso zufrieden zu sein, wie meine Vorgänger
9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
waldwuschel123 schreibt am 15.02.2008
Wärend meiner Schwangerschaft hatte ich überhaupt kein Problem mit meinen Haaren nur in der Stillzeit jetzt fing bei mir der Haarausfall an.Da es wie auch in der Schwangerschaft nicht so einfach ist mit der Einnahme von Arztneimitteln war es nicht so einfach ein Mittel zu finden was mir in diesem Fall helfen könnte.Da wurde mir Priorin empfohlen. Das kann ich trotz stillen einnehmen -und siehe da es hat sich gelohnt, denn nach meiner zweiten Packung ist von meinem Haarausfall nichts mehr zu sehen -im Gegenteil meine Haare sind kräftiger und an den ehemals kahlen Stellen wächst dichtes neues Haar nach.Ich kann jedem der so ein Problem hat Priorin nur empfehlen -sollte dies mal nicht helfen dann sollte man den Hautarzt aufsuchen!
5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
gerhjort schreibt am 05.02.2008
Ich habe vor einigen Monaten kreisrunden Haarausfall gehabt .Eine Frisörin gab mir den Tipp Priorin zu nehmen.Ich habe mir das Haar ganz kurz schneiden lassen damit der Haarausfall nicht so auffällt, Nach der Einnahme von Priorin ist mein Haar wieder gewachsen. Es ist viel kräftiger, dichter und dunkler wie vorher. Der Haarausfall ist gestoppt. Ich habe nun sogar leicht gewelltes Haar.Ich werde Priorin weiter nehmen , mein Haar wird es mir danken.
7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
claudia2180 schreibt am 18.01.2008
Ich hatte Streß bedingt sehr starken Haarausfall. Dann habe ich vor ca. 6 Monaten angefangen Priorin zu nehmen. mit sehr guten Erfolg. Laut meinem Friseur sind die Haare fester geworden und es wachsen mehr neue Haare.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang