MERIDOL Zahnbürste
Inhalt: 1 Stück
Anbieter: CP GABA GmbH
Darreichungsform: Zahnbürste
Art.-Nr. (PZN): 2471229
GTIN: 04007965112102

Meinung u. Testbericht zu MERIDOL Zahnbürste

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.01.2013
Ich benutze ausschließlich die Meridol Zahnbürste, stets zusammen mit der Meridol Zahncreme. Die Bürste ist besonders empfehlenswert bei freiliegenden Zahnhälsen. Da ich mehrmals am Tag meine Zähne putze, vor allem auch nach dem Genuss von Süßem, schonen die weichen Borsten das Zahnfleisch, und mit dem kurzen Kopf kann ich gezielt jeden einzelnen Zahn reinigen. Sehr empfehlenswertes Produkt!
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.04.2012
Da ich bereits Zahncreme und Mundspülung von Meridol verwende, habe ich mich nun auch für die Zahnbürste entschieden. Sie hat einen angenehm kleine Kopf und weiche Borsten. Ich bin sehr zufrieden und mein sehr empfindliches Zahnfleich dankt es mir auch. Ich kann es somit gerne weiterempfehlen.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Grace24 schreibt am 18.03.2011
Nach langem Suchen und Ausprobieren endlich eine Zahnbürste, mit der ich sehr zufrieden bin. Die weichen Borsten putzen schmerzfrei die freiliegenden Zahnhälse. Der kleine Bürstenkopf ermöglicht auch eine gründliche und schonende Reinigung um die hinteren Backenzähne herum.Auch mein Zahnarzt hat mir diese Bürste empfohlen, da die Borsten abgerundet sind. Eine gute Massage des Zahnfleisches ist ohne Druckanwendung ebenso wie die Reinigung der Zähne durchführbar. - Ein Reiseset für die Handtasche mit dieser Zahnbürste währe schön: "Allzeit bereit zum zur Zahnpflege!"
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.12.2010
Ich leide unter Parodonthose und benutze schon seit Jahren diese Bürste und ich kaufe sie immer wieder. Habe auch hin und wieder andere ausprobiert, war aber immer entäuscht und bleibe nun endgültig dabei.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.09.2010
Beim Zahnarzt wurde mir die weiche Zahnbürste von Meridol empfohlen, weil ich mir mit anderen Bürsten das Zahnfleisch schon so verletzt hatte, dass die Zahnhälse frei liegen. Von dieser Bürste bin ich begeistert, schön weich, putzt gründlich und nutzt sich nicht so schnell ab, so dass der Preis für mich auf jeden Fall gerechtfertigt ist!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang