TELCOR Arginin plus Filmtabletten
Inhalt: 240 Stück
Anbieter: Quiris Healthcare GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Filmtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,22 €
Art.-Nr. (PZN): 3104757

Meinung u. Testbericht zu TELCOR Arginin plus Filmtabletten

7 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rashmi144 schreibt am 16.11.2015
Mein Blutdruck ist normal u auch oft niedrig. Ich leide nicht an dem im Beipackzettel beschriebenen Störungen, dennoch kam die Empfehlung von meinem Arzt. Seit der Einnahme fühlt es sich in meinem Inneren etwas stabiler an, ich vermute das liegt am Arginin. Es gibt von mir nur 3 Sterne, weil in der Tablette einiges drin ist, was ich das nächste Mal umgehen werde.
19 von 24 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.11.2015
Ich nehme Telcor Arginin plus als Zusatzmedikament zum Metformin. Metformin ist ein Diabetespräparat. Das ausgewiesene Vitamin B wirkt sich positiv auf die Gefäße aus. Diese sind bei einem Diabetiker immer etwas gefährdet. Daneben ist mir aber aufgefallen, dass meine Fingernägel anscheinend auch davon profitieren. Sie sind glatter geworden.
19 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Maren schreibt am 27.10.2015
Mein Mann und ich nehmen seit gut 2 Jahren Telcor Arginin ein, unser Apotheker hatte es uns empfohlen. Es hatte erst einige Woche gedauert, aber dann spürten wir von Woche zu Woche die Wirkung die auch immer noch anhält. Bei meinem Mann ist der Blutdruck langsam auf normale Werte gesunken, bei mir auch ein wenig. Bei mir habe ich es vor allem aber bei der Durchblutung an Händen und Füßen gemerkt, die sich verbessert hat. Insgesamt fühlen wir uns fitter und tun unseren Gefäßen was gutes. Klare Empfehlung.
11 von 22 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.08.2015
Mein Mann hat starke Blutdruckschwankungen und immer kalte Hände und Füße. Nach Einnahme einer Packung Telcor Arginin plus hat sich leider noch nichts verändert. Die 2. Packung ist angebrochen und er nimmt weiterhin 2X2 Tabl. ein, in der Hoffnung, das sie bald etwas bewirken. Billig ist diese Einnahme ja nicht...geben aber nicht auf.
10 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.06.2015
Mein Mann nimmt dieses Produkt jetzt seit 6 Wochen ,bis jetzt hat sich noch keine blutdrucksenkende Wirkung gezeigt. was er aber als sehr positiv empfindet ist,dass seine Leistungsfähigkeit gestiegen ist. Mal abwarten,ob sich dies vielleicht auch längerfristig auf den Blutdruck auswirkt.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang