TRAUMEEL T ad us.vet.Tabletten
Inhalt: 250 Stück
Anbieter: Biologische Heilmittel Heel GmbH
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,12 €
Art.-Nr. (PZN): 4055630

Meinung u. Testbericht zu TRAUMEEL T ad us.vet.Tabletten

15 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Hakinom schreibt am 05.07.2012
Habe das Produkt von einem Kollegen empfohlen bekommen, weil unser 2 jähriger Mischlingshund leicht gehumpelt ist. Seit er regelmässig Traumeel S Tabletten bekommt, kann er wieder einwandfrei laufen. Wir sind so froh, dass unser Hund wieder mit anderen Hunden herumtoben kann ohne dass wir das Gefühl haben, dass er Schmerzen hat.Wir geben unserem 9 kg schweren Hund täglich 2 Tabletten. Auch die Tierärztin war mit dieser Dosis, auch über längere Zeit einverstanden.Wir können Traumeel S nur weiterempfehlen,.
15 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Nicole Schneider schreibt am 15.02.2012
Habe eine 13 Jahre alte Golden Retriever Hündin mit Arthrose im Hüftbereich, altersbedingt. Gebe Ihr seit 4 Monaten Traumeel und sie hat wieder Spass beim Laufen, Spielen und wenn es ein guter Tag ist rennt sie kurze Strecken. Benutze Traumeel-Salbe für uns und machte nur positive Erfahrung. Somit bin ich froh, das es die Schmerzen lindert und unsre es unserer alten Dame so gut geht! Kann es mit gutem Gewissen empfehlen.
20 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.08.2011
mein Hund ist mittlerweile 13 Jahre alt und das Alter zollt Tribut. Er hat Arthrose und Spondylose und er bekommt bei Bedarf Traumeel. Die Spondylose ist ziemlich schlimm, aber das Tarumeel lindert scheinbar seine Schmerzen, er hat trotz seines Alters immer noch Lust zu spielen oder andere Hundekumpel zu kontakten.Ich freue mich, dass das Traumeel so gut bei ihm wirkt, absolut empfehlenswert.
10 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.06.2011
meine Gasthündin hatte sich die Pfote vertreten. Schon nach 2 Tagen Traumeel war eine deutliche Besserung zu sehen, sie humpelte nicht mehr und hat wieder Ball spielen können.Ich habe Traumeel immer in der Hausapotheke, da sich die Hunde immer mal wieder vertreten.Auch bei Arthrose oder Spondylose hilft es, wie meine Vorschreiber schon sagten, es lindert die Schmerzen.
12 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.06.2011
Lilian, die Haflingerstute, hat ein dickes Knie mit einer Entzüngung. Mit Traumeel wurde es sehr schnell besser. Übrigens nehm ich selbst auch die für Tiere, nicht für den Menschen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang