Guttaplast
Inhalt: 1 Stück, N1
Anbieter: Beiersdorf AG
Darreichungsform: Pflaster
Art.-Nr. (PZN): 438481
GTIN: 04005800436567

Meinung u. Testbericht zu Guttaplast

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.10.2016
Ich wollte das Pflaster zur Bearbeitung eines Hühnerauges an meinem sehr kleinen Zehen benutzen. Gut ist, dass man dass Pflaster zurechtschneiden kann, aber es ist doch sehr dick. Enttäuscht war ich dann davon, dass man auch noch erst die "Gesunde" Haut mit anderem Pflaster abdecken soll und noch ein Befestigungspflaster benötigt. Für schwierige Stellen wie kleine Zehen halte ich das Pflaster daher nicht für geeignet.
5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.05.2016
Ich habe eine sehr lästige verhornte Stelle unten am Fuß, die oft sehr schmerzhaft ist. Habe das Pflaster immer zugeschnitten und passend aufgeklebt. Unten am Fuß haftet es leider nicht so gut wenn man den ganzen Tag auf den Beinen ist und ich muss mir noch was überlegen. Ansonsten wenn man es regelmäßig nutzt, wenig geht und stets darauf achtet dass das Pflaster an der Stelle bleibt wo es hin soll, schält sich nach und nach die Hornhaut gut ab.
0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ute Katzer schreibt am 27.04.2016
Ich habe das Pflaster eine Woche lang benutzt. Ich konnte sie deutlich reduzieren und bleibe dran. Ich habe immer den Fuß anschließend gebadet und konnte immer wieder ein Stück abschälen. Es geht nur wenn es längerfristig benutzt wird. Ich habe das Pflaster passend zugeschnitten und mit Fixierpflaster befestigt, ansonsten schiebt es sich im Schuh ab und bringt nur Blasen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.12.2014
Mein Mann hat alles mögliche ausprobiert um seine Hühneraugen loszuwerden-nichts hatte geholfen. :-)) Bis ich diese Pflaster entdeckte und siehe da - weg!!!
19 von 22 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jessica Clemens schreibt am 09.09.2014
Ich hatte zwei kleine warzen unter dem Fuß und nachdem ich eine Woche lang das Pflaster benutzt habe konnte ich die warze einfach heraus ziehen. Bis jetzt ist auch nichts wieder gekommen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang