Mucosolvan 75mg
Inhalt: 50 Stück, N2
Anbieter: Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG Vertriebslinie Thomae
Darreichungsform: Retard-Kapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,40 €
Art.-Nr. (PZN): 2785910

Meinung u. Testbericht zu Mucosolvan 75mg

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.06.2016
Ich habe die Kapseln ca. 2 Wochen eingenommen und mein Husten hat sich leider überhaupt nicht gebessert. Es ist zwar praktisch, dass man nur eine Kapsel täglich einnehmen muss, aber leider blieb der Erfolg bei mir aus. Der Arzt hat mir ein Antibiotikum verschrieben, welches ich mit großen Bedenken dann eingenommen habe. Danach wurde es allmählich besser.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.05.2016
Sehr praktisch in der Einnahme da nur 1xtäglich. Die Wirkung tritt erst nach ca 3 Tagen auf. Habe die Tabletten allerdings nach einer Woche wieder abgesetzt da dieses mir sehr unangenehme Magenschmerzen verursachten.
12 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Helga Brinkmann schreibt am 25.01.2016
Mehrfach sahen wir die Reklame über die schnelle Wirkung von Mucosolvan, ignorierten das Produkt jedoch. Nach 2 Wochen mit starkem Husten/Reizhusten und trotz Einnahme bekannter Medikamente kauften wir dennoch Mucosolvan - so als letzten Versuch. Mein Mann nahm an 6 Tagen die Kapseln ein, und weg war der Husten. Mucosolvan ist bestens zu empfehlen und hat seinen Platz in unserer Hausapotheke gefunden.
11 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.09.2015
man braucht dafür aber nur eine Kapsel am Tag. Umgerechnet kommt man daher unterm Strich gut weg! Ich mag an den Kapseln, dass sie schön gleichmäßig wirken, nicht wie viele andere kurzzeitig ganz massiv und dann wieder nicht mehr. Bei uns gibt es nichts anderes mehr!
15 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.02.2015
ich habe COPD und nehme die kapseln seid 3 wochen ich selber habe eine große erleichterung seitdem bemerkt und auch meine ATG Therapeutin ist begeistert der schleim fließt ab,der preis ist auch ok ,und man hat kein übles aufstoßen wie zb bei soledum

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang