mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
DEUMAVAN Salbe Natur ohne Lavendel Tube
Inhalt: 125 Milliliter
Anbieter: Kaymogyn GmbH
Darreichungsform: Salbe
Grundpreis: 100 ml 11,20 €
Art.-Nr. (PZN): 3084210
GTIN: 04105170721307

Meinung u. Testbericht zu DEUMAVAN Salbe Natur ohne Lavendel Tube

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Norbert Voltz schreibt am 09.06.2017
hatte mir diese Creme bestellt .Habe ein Brennen und Juckreitz im Imtiefbereich .Sollte mit dieser Salbe laut verschiedener Meinungen hier helfen .Bei mir leider nicht .Bin jetzt weiter auf der Suche nach einer Salbe,die mir hilft
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Katja Zahs schreibt am 21.05.2017
Achtung, ich sollte die Salbe nach Pilzinfektion als Pflege nehmen. Davon ist meine Scheide total ausgetrocknet obwohl ich die Snur wenige Male benutzt habe.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.04.2017
Deumavan wurde mir von meiner Frauenärztin empfohlen. Da gerade in den Wechseljahren die Schleimhäute dünner werden und sie bei mir sehr sensibel auch auf Stress reagieren. Hinter Brennen und Juckreiz muss keine Infektion stecken, sondern einfach "nur" gereizte Schleimhäute. Ich nehme morgens und abends etwas Creme und verteile sie im Intimbereich. Deumavan in der Tube lässt sich sehr gut dosieren und ist sehr sparsam und ergiebig. Ich bin sehr zufrieden und froh das es solche Hilfsmittel gibt.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.03.2017
Auch mir wurde das Produkt von einem Frauenarzt empfohlen. Leider kam sehr schnell die totale Ernüchterung. Ich bin Mitte 30 und leider immer wieder, gerade nach GV, unter einem Brennen an der Vulva (unterschiedlichster Ausprägung). Vermutlich handelt es sich lediglich immer eher um Hautirritationen und Reizungen, denn etwas anderes konnte bisher nicht festgestellt werden. Somit war ich auf der Suche nach einem heilendem, pflegendem Produkt (ähnlich zu bepanthen, was nicht wirkt). Bei Deumavan handelt es sich jedoch um nichts anderes als Vaseline. Kurz nach dem Auftragen fühlt es sich ganz gut an, dann merke ich jedoch schnell eine zunehmende Wärmeentwicklung und ein leichtes, juckendes Stechen. Zudem wird es wahnsinnig schmierig. Kein Wunder, denn die empfindliche Schleimhaut kann nicht richtig atmen und sich somit auch nicht selbst reparieren/heilen. Die Salbe ist in meinen Augen absolut kontraproduktiv und mir ist schleierhaft, weshalb man sie empfiehlt und sie angeblich bei so vielen hilft (vll Kopfsache?!). Ein Hautarzt würde wahrscheinlich die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. Ich teste derzeit die Creme von Sagella und hoffe, dass diese hilft. Als Gleitmittel ist Deumavan wahrscheinlich wirklich zu empfehlen.
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.09.2016
Meine Frauenärztin hat mir nach meiner Brustkrebserkrankung und den dadurch niedrigen Östrogen haushalt diese Salbe empfohlen, weil ich sehr trockene Haut habe. Mithilfe dieser Salbe fühle ich mich wieder wohl. Sie lässt ich gut auftragen, ist absolut hautverträglich und ich benutze sie täglich. Leider ist sie nicht wirklich günstig, aber trotzdem ihr Geld wert. Andere Mittel haben nicht gewirkt. Ich bleibe dabei!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Verbleibend: Zeichen
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang