Linola Akut 0,5%
Inhalt: 30 Gramm, N1
Anbieter: Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 g 31,97 €
Art.-Nr. (PZN): 2138990

Meinung u. Testbericht zu Linola Akut 0,5%

8 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jürgen Haack schreibt am 10.02.2015
Meine Tochter hst Neurodermitis und schon viele Produkte ausprobiert (auch verschreibungspflichtige) .Sie ist einfach nur begeistert! Ihre Haut regeneriert sich schnell und die Haut fühl sich wieder gut an.
7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.04.2013
da ich häufig und Neurodermitis und Kontakt Allergien im Intimbereich leide wollte ich diese Creme ausprobieren. Gerade als mein Hautarzt in Urlaub war bekamm ich juckende und gerötete Stellen. Also ab in die Apotheke und siehe da der Apotheker kannte es noch nicht und musste es bestellen. Die Konzistens ist sehr flüssig was verwirrend war den bei Linola geht man von einer dicken Creme aus. Zum verteilen sehr gut und ergiebig doch leider brennt es bei offenen stellen sehr stark. Wirkung sehr gut nach einen Tag deutliche besserung wenn jetzt noch die Ibhaltstoffe weggelassen werdeb die das brennen verursachen dann ist es ein top Produkt :)
8 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.04.2012
Oft habe ich sehr trockene Stellen an den Nasenflügeln, die unheimlich jucken. Ich habe mehrere Fettcremes ausprobiert, aber keine half. Der Hautarzt verschrieb eine Salbe, die in der Apotheke gemischt wurde und einen erheblichen Anteil Cortison enthielt. Mit Linola Akut 0,5% erziele ich den gleiche Wirkung und belaste meine Haut nicht mehr als nötig. Ausprobieren lohnt sich auf jeden Fall.
8 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.03.2012
Ich habe Neurodermitis und dementsprechend teilweise etwas offene Stellen. Dann benutze ich manchmal Kortisonsalben und habe Linola akut ausprobiert. Ergebnis: Es brennt wie Feuer. Ich habe mir dann mal die Inhaltsstoffe genauer angeschaut und entdeckt, dass Zitronensäure enthalten ist. Kein Wunder, dass es brennt!
11 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
britta 68 schreibt am 12.06.2008
Sehr gute Wirkung bei Hautirritationen (Allergie, Insektenstich, aber auch Sonnenbrand).Größere Verpackungsgröße wäre wünschenswert. Da cortisonhaltig sollte die Creme aber nicht zu häufig angewendet werden und auch nicht zu großflächig.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang